News & Rumors: 10. März 2011,

Battlefield Heroes – Free-to-play Third-Person-Shooter knackt die Sieben-Millionen-Grenze

Mehr als 7 Millionen Gamer haben sich weltweit für Electronic Arts‘ Third-Person-Shooter Battlefield Heroes registriert. Als Dankeschön verteilt EA eine Woche lang Geschenke und In-Game-Items rund um die Zahl 7.

Der Online-Shooter Battlefield Heroes von Electronic Arts kann bislang mehr als 7 Millionen registrierte Gamer weltweit verzeichnen. Als Dankeschön verteilt der Publisher zwischen dem 8. und dem 15. März 2011 zahlreiche Geschenke und In-Game-Items rund um die Zahl Sieben. So erhält jeder Spieler beim Login automatisch 77 Bandagen, 77
Battlefunds sowie 77 Schraubenschlüssel gutgeschrieben. Im In-Game-Store kann jeder Spieler in dieser Zeit für 777 Battlefunds ein Paket erwerben, das einen 7-Tage-XP-Boost, einen 7-Tage-VP-Boost, einen 7-Tage-Sarges-Ausdauerboost sowie 777 Gesundheitstränke enthält. In Battlefield Heroes kann jeder User seinen Soldaten stetig aufrüsten, ihn nach persönlichem Gusto personalisieren und somit die Fähigkeiten des Soldaten nach und nach verbessern.



Battlefield Heroes – Free-to-play Third-Person-Shooter knackt die Sieben-Millionen-Grenze
4,5 (90%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>