MACNOTES

Veröffentlicht am  10.03.11, 12:49 Uhr von  

iOS 4.3: Jailbreak verzögert sich, SHSH-Sicherung vor Update empfehlenswert

PwnageWider Erwarten wird es mit den Exploits für die neuen Apple-Firmwareversionen für iPhone, iPod touch und iPad noch etwas dauern: Laut Dev-Team gibt es noch einige größere Hürden zu überwinden, bis Jailbreak und Unlock möglich sind.

So gibt es zwar einige “vielversprechende Crashes”, diese lassen sich aber nicht so nutzen wie erhofft. Immerhin etwas: Es sieht so aus, als würde der kommenden iOS 4.3-Jailbreak Untethered möglich sein.

Wer unlocken will, der sollte definitiv die Finger von iOS 4.3 lassen, da ein Basebanddowngrade nicht oder nur sehr schwer realisierbar ist. Wer nur einen Jailbreak haben will und temporär darauf verzichten kann, der sollte vor dem Update auf iOS 4.3 mit TinyUmbrella seine SHSH-Files sichern lassen.

Und wer ganz auf Nummer Sicher gehen will, der kann mit folgenden Terminalbefehl die Updateabfrage von iTunes deaktivieren und damit versehentliche Firmwareupdates verhindern:

defaults write com.apple.iTunes personalized-installation-server-host /dev/null

Voraussetzung ist, dass iTunes geschlossen ist und man auf Version 10.2/10.2.1 ist. Will man die Funktion später reaktivieren, geht dies mittels des Befehls
defaults delete com.apple.iTunes personalized-installation-server-host

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 19 Kommentar(e) bisher

  •  FACA sagte am 10. März 2011:

    Sorry ist das ne verarsche?
    Erst sagt man wartet bis 4.3 rauskommt dann könnt ihr auch hundert prozent den baseband 03.10.01 unlocken und jetzt auf einmal überhaupt nicht möglich, nur weil die es so mit 10000% zugesichrt haben, hab ich das gerät behalten und jetzt alles für nix. Grosse klappen aber nix dahinter echt….

    Antworten 
  •  Felix sagte am 10. März 2011:

    @FACA du bekommst das alles umsonst, die Leute machen das in ihrer Freizeit und vor allem FREIWILLIG. Also spiel dich nicht so auf, verdammt!

    Wenna dir nicht schnell genug geht, arbeite dich selbst ein in die Materie und hilf…

    Antworten 
  •  Mac sagte am 10. März 2011:

    @FACA:

    Du bist ein ganz selten dämlicher Vollidiot! Glückwunsch.

    Antworten 
  •  Jay sagte am 10. März 2011:

    Ich würd gern mal sehen wo ein Mitglied des Dev Teams gesagt hat “wenn 4.3 rauskommt gibt es 1000%ig sofort ein Unlock!!!”

    Immer diese Leute die sich Geräte kaufen mit denen sie nichts anfangen können und dann wie selbstverständlich darauf bestehen, dass andere das für sie schon regeln (unlocken) werden…

    Antworten 
  •  kg sagte am 10. März 2011:

    @Jay Musclenerd selbst hats gesagt, dass er Unlock mit iOS 4.3 kommt. Es kann sogar sein, dass das nach wie vor zutrifft und ein Unlock schon längst fertig ist, nur mit dem Jailbreak wirds halt schwierig.

    Antworten 
  •  Tom sagte am 10. März 2011:

    Laut einiger stimmen kann man sich mit pwnagetool 4.2 ein cstm fw erstellen und mit dem bb 6.15.00 unter iOS 4.3 unlocken aber nix genaues. Werd es heute probieren

    Antworten 
  •  Jay sagte am 10. März 2011:

    Musclenerd sagte lediglich, dass es vor dem Release von 4.2.5 bzw. 4.3 definitiv kein Unlock geben wird (“no unlock will be released until after 4.2.5 or official 4.3 (whichever is last) is out”).
    Dass sofort nach dem Release von 4.3 ein Unlock erscheint hat er nicht gesagt, nur halt, dass dieser erst nach 4.3 rauskommt.

    Antworten 
  •  FACALACA sagte am 10. März 2011:

    @FACA: Vom Inhalt (?) deines Schreibversuches mal ganz abgesehen, lerne Deutsch! Nachstehend eine Schnellkorrektur.

    Sorry, ist das eine Verarschung?
    Erst sagt man, man wartet bis 4.3 rauskommt, dann könne man auch hundertprozentig sicher den baseband 03.10.01 unlocken und jetzt auf einmal ist das überhaupt nicht möglich. Nur weil die das mit 10000% zugesichert haben, habe ich das Gerät behalten. Und jetzt war alles Warten umsonst. Grosse Klappe aber nix dahinter, echt…

    Antworten 
  •  Frisco sagte am 10. März 2011:

    Das mit unlock interessiert mich nicht. Aber jailbreak das könnte mich noch reizen. Nur wann kommt es jetzt nun für 4.3 ??

    Antworten 
  •  kg sagte am 10. März 2011:

    @Frisco Abwarten. Nix genaues weiß man derzeit.

    Antworten 
  •  ferhat sagte am 10. März 2011:

    das nervt einen ich warte schon seit 3 monaten und dieser verdammte unlock ist immer noch nicht gekommen

    Antworten 
  •  nef sagte am 10. März 2011:

    Mich nervt auch so einiges! Zum Beispiel so Leute, die keine Ahnung von irgendetwas haben und Ansprüche stellen. Kauft euch doch einfach ein factory unlocked iPhone! So schwierig ist das doch mittlerweile hier in der EU und sogar in DE nicht mehr! 50€ mehr und dafür ein unbeschwertes Leben: für mich, euch und auch für die Basebandunlocker die das FREWILLIG machen und Spaß dran haben wollen, ohne Stress von euch!

    Kann man so beschränkt sein?! Wieso kauft man sich ein simlocked Gerät?
    GEHIRN EINSCHALTEN! Ich habe absolut kein Mitleid mit euch iPhone 4 Briefbeschwerern!!

    Antworten 
  •  nef sagte am 10. März 2011:

    Ach ja. Untetherd JB sind sehr bald unterwegs, was auch daran liegt, dass von mehreren Partien (i0n1c,comex,pod2g…) vielversprechende Exploit gefunden wurden und ein Wettrennen unter ihnen jetzt natürlich stattfindet. Schierigkeit ist nur die nützliche und begrüßenswerte ASLR sinnvoll zu umgehen, was so viel heißt, wie: nicht komplett abschalten, sondern möglichst früh aus zu tricksen und aktiv lassen!

    Antworten 
  •  iDau sagte am 11. März 2011:

    Kann man so beschränkt sein?! Wieso kauft man sich ein simlocked Gerät?
    GEHIRN EINSCHALTEN! Ich habe absolut kein Mitleid mit euch iPhone 4 Briefbeschwerern

    Auch ein sehr qualifizierter Post. Dazu nur mal mein kurzes Beispiel. Hab mir vor ca. 4 Monaten ein simlocked 3GS von einem Freund gekauft und hoffe seit dem auf einen Unlock. Ein unlocked iPhone hätte zwischen 150,- und 200,- Euro mehr gekostet. Wenn das für jemanden Peanuts sind, kann ich natürlich nicht erwarten, so eine Entscheidung zu verstehen, aber anpissen lassen muss ich mich deshalb auch nicht!

    Antworten 
  •  Fatih sagte am 11. März 2011:

    Wer eine Orange Austria Simlock hat, dieser kann sein Iphone 4 gegen 90 Euro Werksunlocken. Natürlich wer zahlen will und nicht warten will. Hat nichts mit JB zu tuen. Nur ich möchte kein Werbung machen vielleicht darf ich das nicht deswegen sage ich den Laden nicht :)

    Antworten 
  •  Peter sagte am 13. März 2011:

    @iDau:
    Hier kannst Du, wenn Du nicht warten kannst doch mit Update auf das iPad Baseband arbeiten und es unlocken – sofern Du die möglichen Risiken akzeptierst.

    Antworten 
  •  iDau sagte am 14. März 2011:

    Den Unlock kenne ich auch, aber das Baseband-Update ist mir zu heiß, und Bock auf einen Akkufresser und GPS-Verlust hab ich auch nicht. Zur Not warte ich bis ich das iPhone offiziell bei der Telekom unlocken kann – werd ich auch nicht dran sterben, aber beschränkt bin ich deshalb noch lange nicht!

    Antworten 
  •  Mistro sagte am 16. März 2011:

    99€ bei T-Online und das iPhone ist Unlocked ;)
    Oder halt warten, bis die 24 Monate um sind, dann ist das nur noch einen klick…
    Und für alle anderen… Seit froh das es überhaupt einer macht… Ich könnte es nicht… und wenn würde ich es auch nicht wie die umsonst im Internet verteilen… Vielleicht hilft ja spenden ;)

    Antworten 
  •  darky1979 sagte am 16. März 2011:

    @Mistro: nee ebend nicht… man muss warten bis die 24 Monate um sind… hatte selber ein iPhone 4 aus T-Mobile Vertragsverlängerung, und wollte genau das mit dem 99€ in anspruch nehmen, darauf wurde mir gesagt, das es bei jedem Handy möglich ist, ausser bei iPhones:(((
    also habe ich es bei Ebay verkauft, und mir für 60€ aufpreis eins im Apple Store Frei Ab Werk gekauft fertig:)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de