News & Rumors: 10. März 2011,

PS3 Jailbreak – Mit Spoofer-Tool dem PlayStation Network neue Firmware-Version 3.60 vorgaukeln

Heute wurde von Sony die neue Firmware 3.60 veröffentlicht. Das bedeutete gleichzeitig, dass Jailbreaker nicht mehr mit einer älteren Version Zugriff auf das PlayStation Network auf ihrer PlayStation 3 gehabt hätten. Nun haben die Hacker vom Team Rebug ein Tool veröffentlicht, das Abhilfe schaffen soll.

In Szene-Foren oder auf Webseiten wie PSGroove.com (engl.) wird über die Veröffentlichung einer neuen Version 1.1 des Spoofer-Tools von den Hackern vom Team Rebug berichtet. Die App, die freilich nur auf Jailbreak-Konsolen installiert werden kann, gaukelt dem PSN die Versionsnummer 3.60 vor.

Die Hacker geben an, dass sie für ihre Methode nicht den PS3ITA-Patch verwendent haben. Eine Konsole, die mit dem Spoofer einmal bearbeitet wurde, bleibt dies solange, bis man das Tool deinstalliert. Während des Installationsprozesses muss man offenbar 15 bis 45 Sekunden lang warten und wird dann aufgefordert, die eigene Konsole neuzustarten.

Bislang ist Sony nur gegen Hacker vorgegangen, die sich an einem Jailbreak der Konsole zu schaffen machten und wichtige technische Details im Internet veröffentlichten – es bleibt abzuwarten, ob auch die Entwickler solcher Tools von Sony belangt werden.



PS3 Jailbreak – Mit Spoofer-Tool dem PlayStation Network neue Firmware-Version 3.60 vorgaukeln
3,33 (66,67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>