MACNOTES

Veröffentlicht am  11.03.11, 19:47 Uhr von  

iPad 2-Launch in den USA: $800 für Warteschlangenplatz

iPad 2Nur noch wenige Stunden trennen uns vom offiziellen Verkaufsstart des iPad 2, so enthusiastisch wie im vergangenen Jahr beim iPad 1 sind die Applejünger allerdings nicht: lediglich an den großen Flagshipstores bilden sich Schlagen, teilweise werden Plätze darin für absurde Summen verkauft.

Der Verkauf startet um 17 Uhr Ostküstenzeit (23 Uhr deutscher Zeit), vor dem Start werden die Läden zwei Stunden geschlossen, um alles vorzubereiten. Währenddessen bilden sich Schlangen vor den Stores – nicht so extrem wie im vergangenen Jahr, vor den Flagship Stores allerdings durchaus erwähnenswert.

Am New Yorker Store an der 5th Avenue verkaufte die College-Studentin Amanda Foote nach 41 Stunden Wartezeit im Regen ihre “Pole Position” in der Warteschlange – für $900.

Gekauft hat den Platz der App-Entwickler Hazem Sayed, der das iPad für eine Dienstreise braucht. Foote ist nicht die einzige, die ihren Platz gegen Geld abgibt, die “Schwarzmarktpreise” liegen derzeit zwischen $100 und $999.

Auch der Popup-Store bei der SXSW in Austin, Texas, kann die ersten Wartenden für sich verzeichnen: John Muehlnbauer steht dort seit 6:30 Central Time, zu ihm haben sich bereits einige weitere iPad-Aficinados gesellt.

In Clarendon, Virginia, warten laut Blake von Toucharcade derzeit rund 60 Personen.

[singlepic id=11905 w=350]

[singlepic id=11906 w=435]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de