MACNOTES

Veröffentlicht am  12.03.11, 0:00 Uhr von  kg

iPad 2: Der Verkauf ist gestartet

iPadVor knapp einer Stunde ist der Verkauf des iPad 2 gestartet, die ersten Ausverkäufe werden vermeldet – und die Schlangen an der Westküste werden länger.

Der Ansturm auf das iPad 2 ist definitiv weniger schlimm als der auf die erste Generation, so viel lässt sich sagen. Dennoch läppern sich die Menschenmengen vor den Apple Stores: In San Francisco, wo der Verkauf in etwas mehr als zwei Stunden startet, findet sich das Ende der Schlange bereits auf Höhe des nächstgelegenen Häuserblocks.

[singlepic id=11907 w=350]

Wer die Stadt nicht kennt: Es handelt sich hierbei um eine Strecke von rund 100 Metern, Tendenz stark steigend.

[singlepic id=11909 w=435]

Vergleichbares war zuletzt in New York zu beobachten, dort startete der Verkauf bereits vor einer Stunde. Ein hübsches Video der Warteschlange in Clarendon, VA, hat Blake von Toucharcade gedreht, dort hält sich die Menschenmenge im Vergleich zu den Flagshipstores allerdings etwas in Grenzen.

Auch erste Nutzerunboxings gibt es:

Während die Apple Stores selbst vergleichsweise große Kontingente zur Verfügung haben, sieht es bei Best Buy, Wal-Mart und den Providern etwas schlechter aus, in zahlreichen AT&T-Stores ist das Gerät bereits ausverkauft.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  @ApfelAktuell sagte am 12. März 2011:

    RT @Macnotes: iPad 2: Der Verkauf ist gestartet http://macnot.es/58953

    Antworten 
  •  Obstliebhaber sagte am 12. März 2011:

    laut aktuellen us-berichten ist der ansturm aufs iPad 2 definitiv grösser als beim iPad 1.

    es gibt nämlich deutlich mehr verkaufsstellen als noch vor einem jahr.
    alle apple stores, best buy, wallmarts und etliche andere partner von apple wurden beliefert, daher sind vereinzelt die schlangen vor apple stores kürzer.

    und im onlinstore

    Antworten 
  •  Obstliebhaber sagte am 12. März 2011:

    dadurch, dass der onlinestore auch schon ausverkauft ist und bei den einzelnen iPad 2 Versionen bereits eine mehrwöchige Lieferzeit angibt, gibt es schon erste “gerüchte”, dass sich der release am 25. März evtl. doch verschieben könnte oder zumindest nur relativ wenige Geräte an uns und in die anderen geplanten Ländern geliefert werden :-(

    letztes Jahr verschob sich der Release ja bekanntlich um 4 Wochen wegen des US-Ansturms. ich hoffe, dass das nicht schon wieder passieren wird :-(

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de