News & Rumors: 13. März 2011,

Ankama mit Stand auf Leipziger Buchmesse

ankama
ankama - Logo

Der französische Spieleentwickler und Publisher Ankama wird mit einem eigenen Stand auf der Leipziger Buchmesse vom 17. bis 20. März vertreten sein. Ihre MMORPGs Dofus und Wakfu haben die Franzosen dabei natürlich mit im Gepäck.

Die französische Spieleschmiede Ankama wird auch auf der diesjährigen Buchmesse in Leipzig mit von der Partie sein. Wenige Wochen nach der Ankama Convention in Lille (5. bis 6. März 2011) bietet man vom 17. bis 20. März auf der Leipziger Buchmesse interessierten Gamern die Möglichkeit, weitere Einblicke in seine kommenden MMORPGs Wakfu und DOFUS zu werfen.

Wakfu

Auf der Ankama Convention in Nordfrankreich wurde bereits der Start der Open Beta-Phase von Wakfu für den 27. April dieses Jahres angekündigt. Die Besucher der Leipziger Buchmesse werden die Möglichkeit bekommen, das MMORPG exklusiv vorab zu testen.

Am 30. März wird außerdem Ankamas Rollenspiel Islands of Wakfu auf XBox Live Arcade erscheinen, und im Online-Rollenspiel Dofus 2.0 warten zwei neue Charakterklassen auf die Spieler, die in einem Trailer bereits im Dezember vorab vorgestellt wurden. Mit den Halsabschneidern und den Maskeradoren werden ab April dieses Jahres zwei neue Charakterklassen spielbar sein.

Anime-Kino

In einem Anime-Kino zeigt Ankama während der Messe täglich zwischen 13 und 14 Uhr jeweils zwei Folgen der Zeichentrickserie zum MMORPG Wakfu. Die Anime-Serie zum RPG wird seit August vergangenen Jahres auch im deutschen Fernsehen auf RTL 2 ausgestrahlt.

Im Ankama-Shop können sich Besucher mit allem eindecken, was das Dofus– und Wakfu-Fanherz begehrt. Alle Dofus– und Wakfu-Cosplayer erhalten am Stand eine kleine Extra-Überraschung.



Ankama mit Stand auf Leipziger Buchmesse
3,94 (78,89%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>