News & Rumors: 14. März 2011,

Phil Schiller: Weißes iPhone 4 kommt dieses Frühjahr

Offizielles Dementi aller „Jetzt noch ein weißes iPhone 4 zu bringen, wäre blamabel“-Gerüchte: Phil Schiller höchstselbst hat jetzt nochmals bestätigt, dass das endlos verzögerte weiße iPhone 4 doch erscheinen wird: dieses Frühjahr ist es sicher soweit.

Konkrete Erscheinungsdaten sind nach wie vor keine genannt, aber dass trotz des für den Sommer erwarteten Nachfolgermodells das weiße iPhone 4 an den Start kommen wird, steht fest – es sei gar „eine Schönheit“, so Phil Schiller via Twitter.

Nachdem bereits ein Prototyp in Originalverpackung gesichtet wurde, ist das baldige Erscheinen des weißen iPhone 4 eine reine Frage des „wann“.

Offen ist hingegen, ob Apple den Release zum Anlass nimmt, nochmals Nachbesserungen am laufenden iPhone 4-Modell vorzunehmen bzw. die Produktpalette weiter aufzubohren: ein 64GB-Modell im iPhone 4-Design wurde ebenfalls schon gesichtet und wäre angesichts des wachsenden Speicherbedarfs immer größerer Apps ein durchaus attraktives Angebot.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>