News & Rumors: 17. März 2011,

Mögliche Lieferprobleme beim iPad 2 in Deutschland?

iPad 2
iPad 2

Quellen aus der Vertriebskette eines deutschen Elektronik-Discounters haben uns zugetragen, dass es beim iPad 2 in Deutschland und Europa nicht pünktlich losgehen könnte.

Die ungebrochen große Nachfrage nach dem iPad der zweiten Generation in den USA (Lieferzeit bei Onlinebestellungen beträgt mittlerweile bis zu 5 Wochen), könnte für Deutschland und Europa Lieferschwierigkeiten mit sich bringen. So berichtet eine zuverlässige Quelle, die ich jedoch nicht benennen darf, dass Apple-Vertriebspartner wohl kein Geräte zum geplanten Verkaufsstart am 25.03.2011 erhalten werden.

Bislang hält Apple offiziell am Termin für die Einführung des iPad 2 in Deutschland und Europa fest. Eine Verschiebung des Verkaufsstarts, wie wir sie aus dem letzten Jahr vom iPad der ersten Generation kennen, kann jedoch nicht ausgeschlossen werden.

Vorbestellen kann man das iPad 2 gut eine Woche vor dem geplanten Verkaufsstart noch nicht. Auch ein Datum, ab wann das neue Gerät in Deutschland vorbestellt werden kann, gibt es nicht.



Mögliche Lieferprobleme beim iPad 2 in Deutschland?
4,22 (84,35%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 5 Kommentar(e) bisher

  •  Tom-Apfel (17. März 2011)

    1. wenn dann Apple es doch mittlerweile mitgeteilt, falls sich da etwas verschieben würde! Mit dem verschobenen Termin in Japan war ja aufgrund der sehr traurigen jüngsten Ereignisse zu rechnen, aber es wurde auch seitens Apple (Quelle: offizielles Pressestatement seitens Apple in Cupertino) betont, dass es nur Japan betrifft mit der Verschiebung!

    2. immer diese zuverlässigen, aber nicht genannten Quellen -kopfschüttel-
    Ist ja leider schon Usus geworden in Blogs und in der Medienwelt allgemein. Gleichzusetzen mit diesen ganzen Analysten die sich da draußen so rumtreiben und gezielt Gerüchte und Spekulationen streuen.

    was damit so „angerichtet“ wird konnte man die Tage mit der Apple-Aktie sehen. Da wird eine Spekulation/Gerücht (gezielt?!?) gestreut, dass Apple wohl aufgrund der Tragödie in Japan angeblich nur noch wenige bis keine iPad 2 etc. produzieren kann und prompt geht die Aktie deutlich runter.

    Man fragt sich echt in was für einer Welt wir leben, unglaublich. Genau wie bei der Finanzkrise sollten diejenigen mal zur Rechenschaft gezogen werden, die den Mist verzapfen. Und wenn jemand etwas mitzuteilen hat, dann kann er auch dazu stehen und seine Vermutungen beweisen und Quellen nennen wo man diese Behauptungen hinterfragen kann, ansonsten vielleicht einfach mal die Finger still halten!!! Überall das Gleiche :-(

  •  bert (17. März 2011)

    Verstehe deine Kritik. Bitte dich aber genau zu lesen, bevor du hoch eskalierst.
    Als treuer Leser unseres Blogs weißt du aber sicher, das WIR keine haltlosen Vermutungen als angebliche Tatsachen beschreiben.
    Ich bin sehr dankbar für die Information meiner Quelle. Wenn diese im Gegenzug nicht genannt werden möchte, um evtl. den eigenen Job nicht in Gefahr zu bringen, sollte man sich damit auch mal zufrieden geben können.

    Danke für deinen Kommentar.

  •  ironny (18. März 2011)

    Natürlich gibt es noch kein Datum für die Vorbestellung, weil es auch keine Vorbestellung geben wird.

  •  Rolf (19. März 2011)

    Mich lässt diese Frage kalt !
    Ich habe meins schon :-))
    Gruss Rolf

  •  Helo (19. März 2011)

    was ist der Unterschied zwischen:
    – Verkaufsstart 25.03, man kann bestellen, Lieferzeit 4-5 Wochen
    – Verkaufsstart 25.04, man kann vorbestellen ab 25.03, Lieferzeit ca. 1 Woche

    Apple wird schon dem Kind einen Namen geben. Ich rechne mit meinem iPad 2 Ende April.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>