: 21. März 2011,

iOS 4.3.1 steht vor der Tür

iOS4Laut Boy Genius Report ist die Zeit reif für ein iOS 4.3.1-Update. Es soll in naher Zukunft bereits erscheinen und Unzulänglichkeiten in 4.3.0 beheben. Bisher ist aber noch keine Entwickler-Version erschienen.

BGR will Informationen von Apple erhalten haben, nach denen in den nächsten ein bis zwei Wochen ein iOS-Update veröffentlicht werden soll. Behoben werden allerdings eher kleinere Probleme, z. B.:

  • Baseband-Update für iPhone 3GS und iPad 1G
  • Memory-Leak durch Lesen größerer Dateien im USIM-Dateisystem
  • Probleme mit NTLM-Anmeldungen in Apps oder Webseiten
  • iPad 2: Apps aus dem App Store und Home-Bildschirm haben nicht mehr auf Gyrosensor reagiert
  • iPad 2-Jailbreak-Sicherheitslücke

Unbekannt, aber hierzulande eher unwichtig, ist, ob Verizon-iPhones diesmal auch das Update erhalten werden. Mit einer Entwickler-Beta wird in den nächsten Stunden oder maximal Tagen gerechnet, falls sich die Informationen als wahr herausstellen. Vielleicht wird damit auch das Problem mit dem Stromverbrauch behoben, wobei unsere aktuellste Theorie ist, dass das Update auf 4.3 den Spotlight-Index zurückgesetzt hat und die neue Safari-Engine das Phänomen nur noch bestärkt.

[via 9to5mac]



iOS 4.3.1 steht vor der Tür
3,87 (77,39%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple untersucht Verbindungsabbrüche bei AirPods Besitzer der neuen AirPods klagen zuletzt vermehrt über verlorene Verbindungen bei Telefonaten. Betroffen sind anscheinend vorwiegend Nutzer eines iPh...
Offener Brief: Guardian-Bericht über WhatsApp-Hint... Der britische Guardian soll unsauber gearbeitet haben, als er über die angebliche WhatsApp-Sicherheitslücke berichtete. Das sagen Sicherheitsspezialis...
Märkte am Mittag: Apple zieht gegen Qualcomm vor G... Apple und Qualcomm streiten sich vor Gericht: Apple wirft Qualcomm überhöhte Lizenzforderungen vor. Qualcomm spricht seinerseits von substanzlosen Ans...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  stk (21. März 2011)

    Ich zitiere mich selbst:

    Unbekannt, aber hierzulande eher unwichtig, ist, ob Verizon-iPhones diesmal auch das Update erhalten werden.

  •  Murat2324 (21. März 2011)

    Kommt dan ein Unlock für 4.3.1? Oder ist es besser wenn ich mein iPhone 4 von Version 4.2.1 BB 03.10.01 zu 4.3 mache bekomme ich dan ein BB die man unlocken kann?

  •  kg (21. März 2011)

    @Murat wenn du kannst, bleib auf 4.2.1, das ist ein älteres Baseband, das im Optimalfall unlockbarer ist als die neueren Versionen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>