News & Rumors: 22. März 2011,

Stimmen gegen Jobs im Disney-Rat, Warren Buffett über die Apple Aktie & Updates: Notizen vom 22.3

NotizenStimmen gegen Jobs im Disney-Rat
Nach fünf Jahren im Vorstand von Disney gibt es nun Gegenwind für Steve Jobs. Der Gewerkschaftsdachverband AFL-CIO hat sich gegen die Wiederwahl von Jobs in den Aufsichtsrat ausgesprochen. Der Verband hält 3,8 Millionen Disney-Anteile und glaubt sich von Jobs in seiner derzeitigen gesundheitlichen- und sonstigen Arbeitssituation nicht oder nur schlecht vertreten. [via AppleInsider]

Werbung

Warren Buffett über die Apple Aktie
Launige Wort von einem der reichsten Männer der Welt, Warren Buffett, zur Apple Aktie: In einem Interview mit Bloomberg legt Buffet seine Ansicht zum Apple-Hype dar. Apple sei für ihn überhaupt nicht einschätzbar, und daher für Investitionen uninteressant. Buffett empfiehlt hingegen japanische Aktien und generell nicht auf Technologiewerte zu setzen.

Angry Birds Rio ist da
Lang angekündigt und bei den Fans mit Spannung erwartet: Angry Birds Rio* ist da und kann ab sofort für 79 Cent für das iPhone und 2,39€ für die iPad-Version* im App Store erworben werden. Der Angry Birds Rio Gameplay Trailer macht derweil schon mal Lust aufs Spielen:

Software-Updates
Fehlerbehebungen für das Foto-Tool TiltShift 1.0.3*, für den Medienplayer Plex 0.9.2.5, für das Screencastingtool ScreenFlow 2.1.7 und für den Anzeigehelfer Facebook Alerter 1.1. Es gibt eine neue Betaversion für das Mail-Plugin MailHub 1.1 (RC7).

*Affiliate

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  sebid (22. März 2011)

    Angry Birds Rio gibt’s auch für Mac im Mac App Store…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung