News & Rumors: 23. März 2011,

„Mac OS X-Vater“ Bertrand Serlet verlässt Apple nach 22 Jahren

AppleBertrand Serlet verlässt Apple: Nach 22 Jahren wurde nun bekannt gegeben, dass der „Vater“ von Mac OS X das Unternehmen verlassen wird. Serlet war bereits bei NeXT mit am Start und arbeitete stets recht eng mit Steve Jobs zusammen.

Ich habe 22 Jahre lang mit Steve zusammengearbeitete, und wir hatten eine großartige Zeit bei der Entwicklung bei NeXT und Apple, aber ab sofort möchte ich mich weniger mit Produkten und mehr mit der Wissenschaft beschäftigen„, so Serlet im offiziellen Statement.

Serlets Posten wird künftig von Craig Federighi übernommen, seines Zeichens Vizepräsident der Mac-Software-Entwicklung und langjähriger Schützling von Serlet.

Bereits seit Gründung von NeXT war Serlet an Jobs‘ Seite, bei Apple war er Direktor der Software-Entwicklung und arbeitete dort ebenfalls direkt mit Jobs zusammen. Serlet war maßgeblich an der Entwicklung des ersten Mac OS X-Kernels beteiligt und ein entscheidender Mitarbeiter bei der Entwicklung des Betriebssystems.

Denkbar ist, dass die Veränderung der Ausrichtung des Betriebssystem einer der Gründe ist, dass Serlet beschlossen hat, das Unternehmen zu verlassen. Mac OS X 10.7 Lion wird zahlreiche Features des iOS erhalten, zukünftig werden sich die beiden Betriebssysteme immer weiter annähern.



„Mac OS X-Vater“ Bertrand Serlet verlässt Apple nach 22 Jahren
3,77 (75,45%) 22 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Kai (23. März 2011)

    „Denkbar ist, dass die Veränderung der Ausrichtung des Betriebssystem einer der Gründe ist, dass Serlet beschlossen hat, das Unternehmen zu verlassen. Mac OS X 10.7 Lion wird zahlreiche Features des iOS erhalten, zukünftig werden sich die beiden Betriebssysteme immer weiter annähern.“

    Sehe ich auch so…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>