News & Rumors: 25. März 2011,

Hellbreed – Gameforge stellt Charakterklassen aus Action-RPG vor

Gameofrge hat heute neues Bildmaterial zu den Charakterklassen aus dem Diablo-like Game Hellbreed veröffentlicht, und gleichzeitig weitere Informationen zu selbigen. Das Action-Rollenspiel soll als Browsergame im Mai 2011 starten.

Hellbreed hat in kurzer Zeit in der Öffentlichkeit einige Aufmerksamkeit generiert. Der Grund ist klar: Es handelt sich um ein potenzielles Konkurrenz-Produkt zu Diablo, zumindest aber könnte das Spiel die Zielgruppe ansprechen. Heute nun hat Gameforge weitere Informationen und Bilder zu den Charakterklassen im Spiel herausgegeben. Zunächst soll es im Spiel die Charaktere Krieger, Jägerin und Mauerbrecher geben. Man kann diese mit jedem Levelaufstieg sukzessive verbessern aber auch individualisieren, indem man ihnen spezielle Fähigkeiten zuweist.

Der Mauerbrecher ist ein Nahkampf-Charakter, der Kriegsgeräte im Kampf einsetzen kann. Als Beispiele für seine Bewaffnung werden eine „mächtige“ Kreissäge und Granaten genannt, die Feuerschaden anrichten. Man kann den Mauerbrecher im Laufe der Zeit entweder zum Konstrukteur oder zum Belagerer spezialisieren. Konstrukteure forschen in Punkto Kriegsmaschinen und haben dann offenbar Einfluss auf den Schaden der Waffen, deren etwaige Schussfrequenz und die Haltbarkeit. Als Belagerer weiß man indes besser Bescheid, wie man sich den Weg durch dicke Steinmauern oder Eisentore bahnen kann.

Der Krieger ist ebenfalls auf den Nahkampf spezialisiert und kann zudem schwere Rüstungen anlegen, die seinen Verteidigungswert erhöhen. Er kann Zwei- oder Einhänder, Äxte, Schwerter und Schilde tragen. Zu seinen Fähigkeiten zählt der Schmetterschlag, aber auch das Herbeirufen von Knappen und des Beschwören einer Leibgarde. Um aus einer Bedrängnis zu entkommen, kann der Krieger um sich herum auch Pfähle aus dem Boden schießen lassen. Diesen Charakter kann man entweder zum Kampfmeister spezialisieren, und ihm damit in seinen Angriffswerten verbessern, oder aber man spezialisiert in Punkto Abhärtung und sorgt so für verbesserte Defensivwerte.

Die Jägerin ist anders als die beiden vorher genannten Charaktere auf den Kampf aus der Entfernung spezialisiert. Sie kann normale Pfeile aber auch Brandpfeile oder lähmende Geschosse abfeuern. Damit man ihr im Nahkampf nicht zu sehr auf die Pelle rückt, kann sie Wölfe oder Bären beschwören, die ihr im Gefecht beistehen. Sie kann zudem Blitze und Sporen herbeizaubern und mittels Metamorphosis sich selbst in einen Werwolf verwandeln. Man kann die Jägerin zur Tiermeisterin spezialisieren oder aber zum Schützen. Letzteres bedingt mehr Erfahrung im Umgang mit den Fernwaffen, ersteres zieht besseren Umgang mit den beschwörten Tieren nach sich.

Hellbreed wird von Gamerforge zusammen mit dem Studio Inflammables entwickelt. Der Release soll voraussichtlich im Mai 2011 erfolgen.



Hellbreed – Gameforge stellt Charakterklassen aus Action-RPG vor
3,75 (75%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>