MACNOTES

Veröffentlicht am  27.03.11, 10:40 Uhr von  Stefan Keller

Xcode 4.0.1 – Update behebt Installationsbug

XcodeFür Apples Entwickler-Umgebung Xcode ist ein Update erschienen, das eine Reihe von Bugs behebt. Unter den offensichtlichen Fehlerbehebungen ist unter anderem der Installer, der nun nicht mehr auf manchen Konfigurationen bei 99% stehen bleibt.

Unter den Änderungen ist zudem noch eine Verbesserung der Assistent-Editor-Logik zu finden, die nun besser funktioniert, wenn zwischen verschiedenen Dateitypen umgeschaltet wird. Des Weiteren wurde unter bestimmten Umständen keine Indizierung von Projekten vorgenommen und Platzhalter-Einstellungen im Core-Data-Modell-Editor wurden falsch behandelt. Beides gehört der Vergangenheit an, genau wie ein Bug, der den automatischen Download der iOS-Dokumentation verhinderte.

Außerdem gab es einen Fehler in LLVM GCC 4.2 und im LLVM-Compiler 2.0 für iOS-Projekte, der nach dem Update nicht mehr auftreten sollte. Apple schließt das Changelog mit dem schwammigen Standard-Punkt ab, dass weitere Unzulänglichkeiten behoben worden und die Stabilität verbessert wurde.

Xcode ist neuerdings auch für Nicht-Entwickler über den Mac App Store für 3,99 Euro (Affiliate) zu beziehen, der Download hat eine Größe von 4,25 GB und benötigt wird mindestens Mac OS X 10.6.6. Wer sich als Entwickler registriert hat, kann Xcode aber auch ansonsten kostenfrei über die Mac Dev Center-Webseite herunterladen. Wer die Software über den App Store bezogen hat, kann ebenda das Update herunterladen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  @kizax sagte am 27. März 2011:

    RT @Macnotes: Xcode 4.0.1 – Update behebt Installationsbug http://macnot.es/59723

    Antworten 
  •  @superglide sagte am 27. März 2011:

    RT @Macnotes: Xcode 4.0.1 – Update behebt Installationsbug http://macnot.es/59723

    Antworten 
  •  Michael sagte am 27. März 2011:

    Nach dem der Balken in der App Store Anwendung durchlief hat sich nichts getan. Bin immer noch bei 4.0.1. Muss man das noch manuell installieren?

    Antworten 
  •  Michael sagte am 27. März 2011:

    Ich meinte ich bin noch immer bei 4.0

    Antworten 
  •  stk sagte am 27. März 2011:

    Du lädst im App Store nur den Installer herunter. Ist etwas blöd, ja.
    Das heißt, du musst bei Programme “Install Xcode” manuell ausführen.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de