MACNOTES

Veröffentlicht am  28.03.11, 18:36 Uhr von  

WWDC angekündigt: Vom 6. bis 10. Juni; Themen: Mac OS X und iOS

AppleUnter dem Motto “Join us for a preview of the future of iOS and Mac OS X” hat Apple heute die World Wide Developers Conference (WWDC) angekündigt. Sie findet in der zweiten Juni-Woche vom 06. bis 10.06.2011 statt und steht ganz im Zeichen der Apple-Betriebssysteme.

Apple hat die WWDC 2011 als ihre Entwickler-Veranstaltung angekündigt. Sie wird vom 06. bis 10. Juni 2011 im Moscone West Center in San Francisco stattfinden. Wer daran teilnehmen möchte, ist mit $1599 dabei.

Dafür bekommt man finale Einblicke in Mac OS X Lion und eine erste Vorschau in iOS 5. Damit hat sich die Wahrscheinlichkeit, dass iOS 5 erst im Herbst kommt, dramatisch erhöht und die Chance, dass darüber im April-Event gesprochen wird, wurde etwas kleiner.

[singlepic id=12053 w=420 float=left]
 
In über 100 Sitzungen zeigen Apple-Entwickler, wie am besten mit den neuen Technologien umgegangen wird. Gleichzeitig werden über 1000 Apple-Ingenieure vor Ort sein, die Entwickler Tipps geben und Fragen beantworten. Anwesende Programmierer können sich mit tausenden Gleichgesinnten über Mac, iPhone und iPad austauschen und wie jedes Jahr werden die Apple Design Awards vergeben.

[via Pressemitteilung]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de