News & Rumors: 1. April 2011,

Sipgate: VoIP-App unterstützt Multitasking

Die Sipgate-App unterstützt ab sofort das iPhone-Multitasking und macht es damit noch einfacher, die VoIP-Anwendung gleichzeitig mit anderen zu nutzen.

Vorausgesetzt wird eine aktive Verbindung via UMTS oder WiFi. Alternativ kann man Anrufe weiterleiten oder eine Mailbox schalten, wenn das Gerät im Flugmodus ist. Zudem wurde mit Version 1.6 Sipgate One integriert, mit dem Dienst kann man mit einer Nummer alle Telefonanschlüsse unter einen Hut bringen.

Die Sipgate-App ist kostenlos, lediglich ausgehende Telefonate an Festnetz- und Mobilnummern sind kostenpflichtig.

[app 329155428]



Sipgate: VoIP-App unterstützt Multitasking
4,13 (82,67%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone-Akkus: Software-Fix in iOS 10.2.1 Apple zufolge gibt es nach der Einführung von iOS 10.2.1 deutlich weniger Probleme mit Akkus im iPhone 6s und iPhone 6. In 70 bis 80 Prozent der Fälle...
Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>