News & Rumors: 1. April 2011,

Twitter 3.3.3 entfernt die Quick Bar

Zum Glück kein Aprilscherz: Twitter für iOS ist seit dem aktuellste Update wieder seine Quick Bar los. Die scherzhaft als „Dick Bar“ bezeichnete Leiste zeigte bei der Nutzung im Sichtbereich aktuelle Trending Topics an – bevorzugt allerdings Themen, die gekauft wurden.

Die Quick Bar störte viele Nutzer, zwischenzeitlich ließ man sich bei Twitter allerdings nicht von der Entscheidung abbringen – bis jetzt. Es bleibt jetzt abzuwarten, welche Alternativlösung Twitter für die gezielte Einblendung von Werbung/Promoted Tweets finden wird – ohne solche Möglichkeiten wird es für Werbende unspannend, Geld dafür auszugeben.

[app 333903271]



Twitter 3.3.3 entfernt die Quick Bar
4,4 (88%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>