: 7. April 2011,

Analyst: iPad 3 in diesem Jahr wäre schlecht für Speicherhersteller

iPad 2Wenn es nach einem Analysten geht, könnte Apple noch in diesem Jahr ein iPad 3 präsentieren. Das allerdings wäre nicht gut für Speicherhersteller, die sich zwar auf einen großen Ansturm vorbereitet haben, aber nicht mit gleich drei ähnlichen Apple-Blockbustern in diesem Jahr.

Das iPad 2 und selbst wenn das iPhone 5 mit mehr Speicher daherkommt, könnten Speicherhersteller noch stemmen. Schwierig dürfte es aber werden, wenn sich Apple entscheidet, noch in diesem Jahr das spekulierte iPad 3 herauszubringen, meint Matthew Bryson von Avian Securities.

Seinen Kontakten in der Kette der Zulieferer, hat Apple bereits Design-Spezifikationen herausgegeben, was ihm zufolge heißen könnte, dass mit einer entsprechenden Produktankündigung in den nächsten sechs Monaten zu rechnen ist.

Allerdings sollte man sich nicht zu früh auf bekannte Gerüchte freuen, die möglicherweise in das iPad 3 einziehen könnten: Bryson erwartet beispielsweise kein Retina-Display, sondern eher bessere Anschlussmöglichkeiten und Unterstützung für Cloud-Dienste, etwa Musik- und Video-Streaming.

[via Cult Of Mac]



Analyst: iPad 3 in diesem Jahr wäre schlecht für Speicherhersteller
4,15 (83,08%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Mac-Malware mit Code aus Prä-OS X-Zeiten entdeckt Eine neue Malware für MacOS wurde in freier Wildbahn entdeckt. Sicherheitsforscher nennen sie Fruitfly und deren Code ist anscheinend fast schon histo...
Märkte am Mittag: Wie gut laufen die AirPods wirkl... Wie gut verkaufen sich die AirPods wirklich? Während Marktforscher von Slice Intelligence letzte Woche von gut 26% Marktanteil sprachen, kommen ihre K...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Lord of Apple (7. April 2011)

    sry, aber ich bin mir zu 100% sicher, dass es 2011 KEIN iPad 3 geben wird!!! Wozu auch, das iPad 2 verkauft sich wie geschnitten Brot und wird es auch das ganze Jahr tun. Durch dieses Unglück in Japan wird sich eh noch vieles bisher nicht abzusehendes in den nächsten Monaten ändern. Und bekannterweise hält sich Apple sei jeher ungefähr an seine Produktzyklen (wenn, dann kommt ein Produkt höchstens später).

    Meine Tipps für 2011:

    ca. Mai überarbeitete iMacs + Mac Mini (+evtl. Apple Tv 3)

    ca. Juli/August iPhone 5 (also etwas später)

    September/Oktober neue iPods (iPod touch 5.Gen. mit dann bis zu 128GB)

    Oktober/November Update (neue Prozessoren etc.) von den/dem Macbooks/Pro + MacBook Air (letzteres evtl. schon im Sommer)

    MfG

    Analyst von allen interessanten Seiten/Blogs etc. rund um den angebissenen Apfel ;-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>