MACNOTES

Veröffentlicht am  10.04.11, 13:16 Uhr von  

iPod touch 5G: Weitere (Fake-)Bilder aufgetaucht

iPod touchWir haben euch erst neulich erste angebliche Bilder des iPod touch 5G gezeigt, der keinen echten Home-Button mehr haben soll, sondern stattdessen von einem kapazitiven Button Gebrauch macht. Nun sind neue Bilder davon aufgetaucht.

Obwohl die Bilder wahrscheinlich ebenso Fakes sind, wie die ersten des iPod touch 5G mit berührungsempfindlichem Home-Button, wollen wir euch die neuen Fotos, die 9to5mac zugespielt wurden, nicht vorenthalten.

[singlepic id=12183 w=200 float=left] [singlepic id=12182 w=200 float=left]

 
Die neuen Aufnahmen sind deutlich schärfer und besser in ihrer Qualität. Sie zeigen abermals einen (saubereren) iPod touch 5G, sind aber, wie vermutet wird, dennoch nicht echt.

[singlepic id=12181 w=420 float=left]
 
Unserer Meinung nach sieht das Ganze dennoch recht hübsch aus, die Bedenken wegen versehentlichen Drückens bleiben aber weiterhin erhalten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 23 Kommentar(e) bisher

  •  @Bono01Live sagte am 10. April 2011:

    RT @Macnotes: iPod touch 5G: Weitere (Fake-)Bilder aufgetaucht http://macnot.es/60374

    Antworten 
  •  It's me sagte am 10. April 2011:

    Ich find’s gelungen… Und warum nicht auch buttonlos ?

    Antworten 
  •  stk sagte am 10. April 2011:

    Wenn ich mir mal meine PS3 oder meine Xbox 360S ansehe, wo man die kapazitiven Buttons nicht einmal berühren muss (2mm über der Oberfläche reicht bereits), dann würde ich sagen, dass mir das für einen Knopf, der eine Anwendung beendet, zu empfindlich ist…

    Wobei die Vorderseite damit natürlich richtig schnieke aussieht, weil damit alles eine Fläche ist. Aber ich wäre eher dafür, dass bei der Usability das Design hinten anstehen sollte…

    Antworten 
  •  Millenium sagte am 10. April 2011:

    “Design is not what it looks like, design is how it works!” ;-)
    Ich fände den kapazitiven HomeButton trotzdem sehr schön.

    Liebe Grüße
    Millenium

    Antworten 
  •  @Mokabaer sagte am 10. April 2011:

    RT @Macnotes: iPod touch 5G: Weitere (Fake-)Bilder aufgetaucht http://macnot.es/60374

    Antworten 
  •  Markus sagte am 10. April 2011:

    Ich möchte keinen kapazitiven Button, zumindest bei dem iPhone nicht. So kann ich blind das Telefon aus der Tasche nehmen und entsperren, ohne vorher gucken zu müssen, ob ich es richtig herum halte. Denn am Button kann ich das Ding ideal drehen :D

    Antworten 
  •  @ApfelAktuell sagte am 10. April 2011:

    RT @Macnotes: iPod touch 5G: Weitere (Fake-)Bilder aufgetaucht http://macnot.es/60374

    Antworten 
  •  It's me sagte am 11. April 2011:

    @Markus… Da muss ich dir allerdings auch recht geben….

    Antworten 
  •  Al sagte am 11. April 2011:

    Nun ja diese Bilder gab es auch vor einem Jahr als “iPhone 4G”

    Zum kapazitiven Button, schließe ich mich Markus an… Man braucht nicht drauf schauen wenn man es auch der Tasche holt, man fühlt es ob man es richtig rum in der Hand hat und wenn nicht ist es ideal zum drehen und wie stk auch schon sagte, so ein Button sollte NIE kapazitiv sein!!! Und eine weitere Frage wäre, wenn das System hängt, ob dann das resetten sprich Power+Home-Button drücken dann auch noch funktioniert^^ Was ich sehr stark bezweifle…

    Antworten 
  •  Jay sagte am 11. April 2011:

    Apple hat beim Design der iDevices mMn immer schon sehr auf Barrierefreiheit geachtet. Schaltet man die entsprechenden Bedienunghilfen hinzu sind die Geräte für Sehbehinderte bzw. Blinde Menschen sehr gut zu Bedienen (was bei einem Touchscreen-Gerät schon relativ erstaunlich ist).
    Der Mechanische Home-Button trägt aber auch einen großen Teil dazu bei, eben weil man ihn erfühlen kann. Ich denke nicht, dass Apple davon Abstand nehmen wird, es sei denn sie bauen z.B. haptische Vibrationen o.Ä. ein.

    Antworten 
  •  daniel sagte am 12. April 2011:

    kann mir jemand sagen wann der 5g rauskommt??
    lohnt es sich zu warten??

    Antworten 
  •  stk sagte am 12. April 2011:

    Erfahrungsgemäß im September beim Media-Event.

    Antworten 
  •  daniel sagte am 12. April 2011:

    danke:)
    und ist er dann auch sofort in deutschland verfügbar?
    sind die preise anfangs höher als nach ein paar wochen/monaten??
    was soll er alles neu haben?

    Antworten 
  •  stk sagte am 12. April 2011:

    Es ist anzunehmen, dass der US- und Europa-Launch auf den gleichen Tag fällt. Die Preise bleiben bei Apple ziemlich konstant, es sind andere Händler, die die iPods dann günstiger verkaufen. Allerdings kann ich dir nicht sagen, wer wann mit dem Preis nach unten geht.

    Was er Neues haben soll, ist derzeit nicht abzusehen. Die iPod touches waren bisher immer iPhones ohne Telefon, aber das iPhone lässt ja auch noch auf sich warten. Wahrscheinlich aber wird der neue iPod den Apple A5-Prozessor bekommen, der schon im iPad 2 steckt. Aber nichts Genaues weiß man derzeit nicht :)

    Antworten 
  •  daniel sagte am 12. April 2011:

    ok danke :D

    Antworten 
  •  daniel sagte am 12. April 2011:

    achso eins noch…is das realistisch das sie den sensor verbauen??

    Antworten 
  •  stk sagte am 12. April 2011:

    Welchen Sensor?

    Antworten 
  •  daniel sagte am 12. April 2011:

    anstadt dem herkömmlichen homebutton.

    Antworten 
  •  stk sagte am 12. April 2011:

    Achso,

    das ist derzeit nur ein Gerücht – da werden wir das iPhone 5 abwarten müssen.

    Antworten 
  •  n.j. sagte am 17. April 2011:

    vielleicht is der knopf auch resistiv und es passiert nix wenn man nur leicht draufkommt.

    Antworten 
  •  Josch sagte am 19. April 2011:

    bei meinem Android Phone funktionieren die Knöpfe schon seit langem ohne Probleme genau so.

    Antworten 
  •  Klo sagte am 5. Mai 2011:

    Das Sind wahrscheinlich alles bloß Prototypen(Homebutton, 3-D), was sich durchsetzt werden wir ja sehen.

    Antworten 
  •  Jee sagte am 5. April 2012:

    Also ich habe gerade ganze 20 sekunden gebraucht um meinem ipod auch so umzubauen alles was ich brauchte war ne kamera und photoshop wobei man das auch mit paint hätte machen können ;)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. iPod touch 5G: Kopfhörerport als Hinweis für weiße Variante? am 1. September 2011
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de