MACNOTES

Veröffentlicht am  14.04.11, 11:24 Uhr von  kg

Navigon MobileNavigator für iOS: Frische Karten, Augmented Reality und Vollversion zum Aktionspreis

NavigonDer Navigon MobileNavigator für iPhone verfügt in Version 1.8.0 über aufgefrischtes Kartenmaterial sowie zusätzliche Augmented Realiy-Features in Form des Reality Scanners und dem Traffic Check.

Mit Hilfe des Livebildes der iPhone-Kamera können Sonderziele eingeblendet werden, die sich in der Umgebung befinden. Angezeigt werden Name sowie weitere Informationen über die angezeigten Ziele, die sich auf Klick hin detailiert anzeigen lassen. Im Fußgängermodus ist der sogenannte Reality Scanner im Hochformat automatisch aktiviert, ansonsten lässt er sich über das Menü aufrufen. Der Suchradius ist zwischen 50 und 2000m einstellbar.

Mit dem Traffic Check kann der Nutzer sich die Verkehrslage auf der Strecke anschauen, die farblich abgesetzt wird.

Neu ist die via In-App verfügbare Funktion “Truck- und Caravan-Navigation”, die allerdings einen stolzen Preis von 79,99€ hat. Sie hilft dabei, Strecken für größere Fahrzeuge zu finden, die für höheres Gewicht oder große Achslasten ausgelegt sind. Damit kann ein individuelles Profil erstellt werden.

Ebenfalls neu ist der ADAC-Camping-Führer mit Informationen zu Stellplätzen.

Akuell ist der Navigon MobileNavigator zum Aktionspreis zu haben, die Europa-Version kostet 59,99€ statt 89,99€*, die EU10-Version gibt es für 49,99€ statt für 74,99€*.

Update 19. April: Mittlerweile ist auch die Navigon select Telekom Edition mit einem Update versehen worden.

*=Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher

  •  @seo_schmied sagte am 14. April 2011:

    RT @Macnotes: Navigon MobileNavigator für iOS: Frische Karten, Augmented Reality und Vollversion zum Aktionspreis http://macnot.es/60576

    Antworten 
  •  @Mokabaer sagte am 14. April 2011:

    RT @Macnotes: Navigon MobileNavigator für iOS: Frische Karten, Augmented Reality und Vollversion zum Aktionspreis http://macnot.es/60576

    Antworten 
  •  x2Q sagte am 14. April 2011:

    Ist denn schon bekannt wann das Update für Navigon Select Telekom kommt?

    Antworten 
  •  @superglide sagte am 14. April 2011:

    RT @Macnotes: Navigon MobileNavigator für iOS: Frische Karten, Augmented Reality und Vollversion zum Aktionspreis http://macnot.es/60576

    Antworten 
  •  Millenium sagte am 14. April 2011:

    Mag jetzt vielleicht eine blöde Frage sein, aber funktioniert Navigon im Ausland ohne Netz/ Roaming? Das Navigon Select soll sich nach aussage von nem Kollegen nur nutzen lassen, wenn auch im Netz eingebucht. Macht ja auch sinn, da nur T-Mobile unterstützt wird. Wie sieht es bei der Regulären Version aus?

    Danke und Grüße
    Millenium

    Antworten 
  •  André sagte am 14. April 2011:

    Nöö. die Select Version funktioniert auch im Ausland. Lediglich die Traffic-Live-Dienste könnten unter Umständen teuer werden oder bei deaktiviertem Roaming nicht funktionieren, da sie den zugriff aufs Internet benötigen.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de