News & Rumors: 15. April 2011,

Weißes iPhone 4: Apple bestätigt Markteinführung in Kürze

Gestern haben wir über einen Bloomberg-Artikel berichtet, der aus „sicheren Quellen“ hat, dass Apple in Kürze das iPhone 4 mit weißem Gehäuse auf den Markt bringen will. Heute können wir euch die Bestätigung von Apple dazu liefern – laut Wall Street Journal hat der iPhone-Hersteller zugesagt, das weiße Modell tatsächlich zeitnah zu veröffentlichen.

An offiziellen Informationen war es das aber auch schon: Die Bestätigung verrät nicht, wann das Gerät genau kommen soll, wer es im Sortiment haben wird und was aus dem iPhone 5 wird, das nach bisherigem Turnus immer im Juni vorgestellt wurde – das iPhone 4 in weiß bliebe damit nur zwei Monate lang das aktuelle Apple-Smartphone.

Bloomberg berichtete gestern darüber, dass die weiße Ausgabe des iPhone 4 noch Ende April bei AT&T und Verizon Wireless in den USA zu haben sein wird – wie die Situation bei uns aussieht, ist derzeit nicht bekannt.



Weißes iPhone 4: Apple bestätigt Markteinführung in Kürze
4,3 (86,09%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple beantragt Zulassung für unbekanntes Wireless... Apple hat in den USA ein WiFi-Gadget beantragt, das auch NFC besitzen soll. Über dessen Funktion oder Eigenschaften ist nichts bekannt. Ein Wireles...
Bericht: Facetime mit Gruppenanrufen in iOS 11 Apples Videogesprächsdienst Facetime wurde zuletzt etwas vernachlässigt. Apple könnte in iOS 11 ein Feature nachrüsten, das bei Facebook und co. schon...
MacOS 10.12.3, iOS 10.2.1, TVOS 10.1.1 und WatchOS... Apple hat Updates für Nutzer von MacOS,, iOS, TVOS und WatchOS bereitgestellt. In allen Fällen handelt es sich um Bugfix-Releases. Apple hat am he...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>