: 18. April 2011,

EA hat Coconut Dodge für iPhone und iPod touch veröffentlicht

Coconut DodgeNachdem Coconut Dodge bereits als PSP Mini erschienen ist, bringt EA das Parcour-Wettlauf-Spiel, wie man es selbst beschreibt, nun auch für iPhone und iPod touch in den App Store. Von der ersten Idee zum Spiel 2005 bis heute hat das Dschungel-Game zahlreiche Änderungen erfahren.

EA hat vor Kurzem Coconut Dodge (Affiliate) auch für iPhone und iPod touch in den App Store, nachdem man zuvor bereits Besitzer der PlayStation Portable damit ausgestattet hatte.

Werbung

Bereits 2005 hatte Future Labs Managing Director James Marsden die Idee, eine Art Highscore-Parcourslauf als Spiel umzusetzen – bis zum Jahr 2007 war diese Idee bereits in ein Flashspiel umgesetzt worden. Allerdings fehlten noch einige „essentielle“ Dinge wie eine festgelegte Strecke, Extra-Items oder Strandbälle. Seit 2010 konnte mit Unterstützung des City College Brighton und der Brighton Universität die aktuelle Version des Coconut-Dodge-Games auf den Weg gebracht und als PSP Mini vertrieben werden.
[nggallery id=2824]
Electronic Arts hat sich der Krabbe Clarence angenommen und sie aufs iPhone und den iPod touch gebracht. Für 79 Cent kann sich jeder Parcour-Fan ab sofort im App Store auf die Jagd nach dem Highscore machen. Das Spiel bietet aber keine Unterstützung für Game Center.
 

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>