News & Rumors: 19. April 2011,

Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit redsn0w 0.9.6 RC14

redsn0w
redsn0w - App-Icon

Das neue redsn0w 0.9.6 RC 14 erlaubt den untethered Jailbreak von iOS 4.3.2 mit Geräten, die über eine originale Firmware verfügen. Nutzer eines Unlock sollten also der folgenden Anleitung nicht folgen, alle anderen können so zum Ziel kommen.

Anleitung

Ihr benötigt entweder Windows oder OS X und die jüngste Version von redsn0w auf dem Computer. Startet das Jailbreak-Tool, wählt die passende Original-Firmware aus, die Ihr zusätzlich heruntergeladen habt (iPhone, iPod touch, iPad).

Setzt einen Haken bei „Install Cydia“, um den untethered Jailbreak zu installieren. Schaltet das iDevice aus und klickt auf „Next“, versetzt dann das Gerät in den Wartungszustand (DFU-Mode). Wenn das Gerät im Wartungszustand angelangt ist, wird redsn0w automatisch mit dem Jailbreak beginnen. Die Installation kann einige Minuten Zeit in Anspruch nehmen.



Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit redsn0w 0.9.6 RC14
3,93 (78,57%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 3 Kommentar(e) bisher

  •  Taxless (19. April 2011)

    Ich habe eine 4.1 Custom Firmware mit (win) erstellt und auf meinem Iphone 3GS (Baseband 05.12.01)
    Ich bin auch auf einen unlock angewiesen bleibt der bestehen ? Bzw kann ich mit ultrasnow Unlocken?
    Und wenn ich auf die Orginal 4.3.1 update welches Baseband is dann drauf?

    Ich weiß ein Haufen fragen würde nur gern auf Nummer sicher gehen ;)

    MfG
    taxless

  •  Taxless (19. April 2011)

    Hab mir die Frage selber beantwortet ^^ habs auf der Seite Gefunden !!! THX trozdem ;9 http://blog4i.de/2011/04/anleitung-untethered-jailbreak-unter-ios-4-3-1-mit-sn0wbrezze-2-5-win/

  •  iPhoneK1nG (19. April 2011)

    Schau mal neue Version von snowbrezze!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>