MACNOTES

Veröffentlicht am  19.04.11, 0:33 Uhr von  

Björn Freitag – Sterne Snacks für iPhone und iPad erschienen

Björn Freitag - Sterne SnacksHobby-Köche dürfen ihr iPhone oder iPad zücken: Der Fernsehkoch Björn Freitag hat sein Kochbuch “Sterne-Snacks: Kleine Zaubereien aus der Sterneküche” auf eine App portieren lassen, die ihr euch nun kaufen könnt.

Schon etwas länger ist das aktuelle Kochbuch von Björn Freitag zu haben (Affiliate), jetzt kommt es in digitaler Form daher mit einigen Zusatzfunktionen. Inhaltlich gibt es “für jeden Geschmack und Anlass” etwas zu kochen: Fisch, Fleisch, Vegetarisches oder Süßes, alles soll abgedeckt werden.

[singlepic id=12257 w=125 float=left] [singlepic id=12256 w=125 float=left] [singlepic id=12255 w=125 float=left]

 
Außer den üblichen Vorteilen von digitalen Medien, dass sie sich beispielsweise gut durchsuchen lassen, bietet die App ein wenig Komfort, der beim Nachkochen der Rezepte helfen soll. Ihr braucht lediglich die Information, welches Gericht ihr nachkochen wollt und wie viele Personen daran teilhaben sollen und das Programm berechnet für euch die Zutaten-Menge. Damit nichts anbrennt, gibt es als Zusatzfunktion eine Multi-Eieruhr, die für euch die Zeit im Auge behält und mitteilt, wenn ein Schritt abgeschlossen ist. Außerdem sind kleine Filme enthalten, die an kniffligen Stellen zeigen, wie der Profi das Problem lösen würde. Da das Auge mit isst, gibt es für jede Kreation ein Foto, wie das Essen angerichtet werden könnte.

[singlepic id=12254 w=200 float=left] [singlepic id=12253 w=200 float=left]

 
Die App ist 26,8 MB groß und benötigt mindestens iOS 3.2 auf dem iPad bzw. 4.0 auf dem iPhone. Es handelt sich um eine Universal-App, die für beide Geräteklassen optimiert ist. Für knapp drei Euro (Affiliate) geht das virtuelle Kochbuch durch die Internetleitung.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de