: 21. April 2011,

Color Cross für Mac ab sofort im Mac App Store erhältlich

Color CrossDer französische Spieleentwickler Little Worlds Studio hat bekannt gegeben, dass das Denkspiel Color Cross ab sofort im Mac App Store zu haben ist.

Bei Color Cross handelt es sich um eine Hybrid-Ausgabe der beiden Titel Color Cross und Animal Color Cross vom gleichen Entwickler. Diese Spiele waren bereits auf einigen Plattformen, darunter Nintendo DS, PC, Facebook, iPad und iPhone, erschienen. Nun wird der Mac mit einer Adaption des Titels beglückt.

Werbung

[singlepic id=12292 w=thumb float=left] Gegeben ist ein Gitter, hinter dem sich Bilder verstecken. Um das Bild zu „entschlüsseln“, müssen die richtigen Farben gesetzt werden. Im Spiel ist eine visuelle Anleitung enthalten, die die Regeln in kurzer Zeit vorträgt. Außerdem gibt es ein Hilfe-System, falls man beim Lösen der Rätsel nicht weiter kommt. Insgesamt soll es über 200 verschiedenfarbige Gitter geben, die über 100 Stunden Beschäftigung versprechen. Ein dynamischer Schwierigkeitsgrad soll zudem dafür sorgen, dass auch erfahrene Spieler ordentlich etwas zu knobeln haben.

Neben dem Klassikmodus, der 222 Gitter umfasst und kein Zeitlimit vorgibt, existiert der Arcade-Modus, der 200 andere Gitter präsentiert, die unter Zeitdruck zu lösen sind.

[singlepic id=12293 w=thumb float=right] Der Titel ist ab sofort für knapp 5 Euro (Affliate) im Mac App Store zu haben. Der Download ist 65,6 MB groß. Benötigt wird neben Mac OS X 10.6.6 oder neuer eine 64-Bit Intel-CPU (Core 2 oder neuer). Das Programm liegt in englischer, französischer, spanischer, deutscher und italienischer Lokalisation vor.

Zuletzt kommentiert



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>