News & Rumors: 21. April 2011,

iPhone 4s für Entwickler?

Medienberichten zufolge soll Apple einige Entwickler mit neuen iPhones mit Apple A5 Prozessor ausgestattet haben. Das Smartphone trägt allerdings den Namen iPhone 4s.

Anonym hat ein Entwickler die Redaktion von 9to5Mac darüber informiert, dass Apple ausgewählte Entwicklungsfirmen mit Geräten versorgt hat, die man als iPhone 4s bezeichnet. Optisch weisen diese Geräte keinen Unterschied zum aktuellen iPhone 4 auf. Der Unterschied liegt im Inneren der Geräte. Hier wurde der bereits aus dem iPad 2 bekannte A5 Chip verbaut. Entwickler sollen so ihre Apps für die mit der nächsten Generation des iPhone bevorstehende und bereits erwartete Leistungssteigerung vorbereiten können.

Werbung

Die Prototypen laufen unter iOS 4 und würden über Nacht in Tresoren weggeschlossen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung