News & Rumors: 21. April 2011,

Socom: Special Forces – Egoshooter von Sony jetzt für PlayStation 3 im Handel

Der Hightech-Shooter Socom: Special Forces ist seit gestern für PlayStation 3 erhältlich. Ihr schlüpft dabei in die Rolle des Einsatzleiters eines Elite-Kommandos und könnt sogar in stereoskopischem 3D und mit Bewegungssteuerung Move aktiv werden.

In Socom: Special Forces seid ihr Oberbefehlshalber eines Elite-Kommandos und führt euer Team durch eine Geheimoperation in Südostasien. Dort nämlich versucht die Terrororganisation Naga die Weltwirtschaft zu stabilisieren, was ihr verhindern müsst. Dabei stehen euch verschiedene Hightech-Spielzeuge zur Verfügung, unter anderem technisch hochgerüstete Waffen, Geheimdienstinformationen und Luftunterstützungen. Auch von realen Spielerein macht man bei Zipper Interactive Gebrauch: 3D und Move-Unterstützung wurden ebenfalls implementiert. Im Online-Multiplayer können je nach Modus bis zu 32 Spieler gleichzeitig auf den Maps agieren.

Socom: Special Forces ist ab sofort im Handel erhältlich. Die UVP liegt bei 71,95 Euro, bei Anbietern wie Amazon (Affiliate) liegt der Preis derzeit bei knapp 63 Euro – wobei noch ein Obulus für den USK-18-Versand dazugerechnet werden muss. Im Anhang findet ihr eine Reihe von Screenshots und nach Ostern werden wir für euch in einem Gewinnspiel drei Exemplare des Shooters verlosen.



Socom: Special Forces – Egoshooter von Sony jetzt für PlayStation 3 im Handel
4,04 (80,87%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>