News & Rumors: 25. April 2011,

Weißes iPhone 4: Verkauf in Apple Stores wird vorbereitet

Wie AppleInsider aus sicherer Quelle erfahren haben will, steht zumindest in den USA der Verkaufsstart des weißen iPhone 4 kurz bevor. Demnach wurden über das Oster-Wochenende Informationen an Apple Stores verschickt, die auch das weiße iPhone 4 abdecken. Des Weiteren haben einige Apple Stores Versand-Benachrichtigungen erhalten, nach denen eine Lieferung der Geräte zu erwarten ist.

Verkaufen dürfen sie bei Eintreffen der Modelle aber noch nicht: Stattdessen sollen die Kartons zurückgehalten werden, bis eine weitere Benachrichtigung erfolgt. Es wird davon ausgegangen, dass der Verkaufsstart der 27. April sein könnte.

Bekannt ist jedoch, dass das iPhone 4 in weiß „im Laufe der Woche“ verfügbar gemacht werden soll und zwar in beiden für die USA vorgesehenen Modellen: Eine GSM-Ausgabe für AT&T und eine CDMA-Variante für Verizon Wireless. Damit kommt das gleichzeitig mit dem schwarzen iPhone 4 angekündigte weiße Modell fast ein dreiviertel Jahr später als geplant – aber es kommt.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
McLaren: Keine Gespräche mit Apple In den letzten Tagen hatten Gerüchte die Runde gemacht, dass Apple mit dem Autohersteller McLaren in Übernahmegesprächen sei. Nun hat ein Sprecher von...
Auch iPhone 7 lässt Jailbreak zu Es gibt Neuigkeiten an der Jailbreak-Front. Einem italienischen Entwickler ist es gelungen, Apples Sicherheitsvorkehrungen vor unsignierten Programmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>