MACNOTES

Veröffentlicht am  27.04.11, 11:34 Uhr von  

iPhone 4 weiß nun eingetroffen – in Belgien

iPhone 4Wer in Belgien wohnt und das iPhone 4 in weiß gerne besitzen würde, darf sich jetzt freuen: Ein belgischer Verkäufer hat seine erste Lieferung bekommen und zum Beweis Fotos davon geschossen – dem Verkaufsstart steht also nichts mehr im Wege.

In Belgien hat der Besitzer eines Ladens nun als erster Fotos seiner iPhone 4 weiß-Lieferung ins Internet gestellt. Damit will er beweisen, dass die Geräte tatsächlich demnächst an Kunden versendet werden können und dass entgegen anders lautender Gerüchte das Apple-Smartphone in beiden Größen (16 und 32 GB) zur Verfügung steht.

[singlepic id=12302 w=420 float=left]
 
Wer hierzulande das weiße Modell noch kaufen möchte und mit benannten Store eine Chance auf zeitnahe Lieferung sah, muss enttäuscht werden: Verschickt wird ausschließlich in Benelux-Staaten. Allerdings stehen die Chancen gut, dass wir nicht mehr lange warten müssen, laut Telekom beginnt bei uns der Verkaufsstart am Donnerstag.

[singlepic id=12303 w=420 float=left]
 
Die Preise liegen bei rund 640 Euro für das 16 GB-Modell und 750 Euro bei der 32 GB-Ausgabe.

[via Engadget]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de