News & Rumors: 27. April 2011,

Schrift-Update für Mac OS X 10.6 Snow Leopard verfügbar

Mac OS X 10.6 Snow LeopardApple hat ein Update veröffentlicht, das Schriftprobleme beheben soll. Es ist für Mac OS X 10.6.7 vorgesehen und wird allen Anwendern zum Installieren empfohlen.

Für die aktuelle Ausgabe des Snow Leopard hat Apple ein Update veröffentlicht, das Probleme bei der Darstellung von Schriften beheben soll. Laut Apple sollen bestimmte OpenType-Schriftarten in verschiedenen Programmen nicht korrekt dargestellt worden sein.

Werbung

[singlepic id=12305 w=420 float=left]
 
Ebenso gab es Probleme beim Drucken aus der Anwendung “Vorschau” heraus. Daneben wird ein Bug behoben, der verhinderte, dass PDF-Dateien in PDF-Betrachtern von anderen Herstellern aufgerufen werden konnten. Zuletzt wurde ein Fehler ausgemerzt, der eine “Ungültige Schriftart”-Fehlermeldung verursachte, wenn ein PostScript-Drucker etwas zu Papier bringen sollte.

Das Update fällt mit 4 MB relativ klein aus. Nach der Installation wird allerdings ein Neustart des Macs notwendig. Da das Changelog im Software-Updater nicht so sehr gesprächig ist, hat Apple einen Eintrag in der Knowledge-Base vorgenommen, die mehr Details offenbart, derzeit aber nur in englischer Sprache. Wer das Update lieber manuell herunterladen möchte, wird auf den Support-Seiten von Apple fündig.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung