News & Rumors: 28. April 2011,

Child of Eden – Gameplaytrailer für Ubisofts emotionalem Shooter erschienen

Mit Child of Eden will Entwickler Tetsuya Mizuguchi ein neues Abenteuer für die Sinne auf der NextGen Konsole schaffen. Im Juni kommt der Download für XBox 360 heraus, den Gameplaytrailer gibt es schon jetzt. Die Fassung für PlayStation 3 kommt erst im September, diese ist aber in Entwicklung befindlich

Child of Eden soll ein Shooter der etwas anderen Art werden: ihr findet euch in der Welt von Eden wieder, das ausschließlich aus Gehirnströmen besteht. Es geht dabei um das „Projekt Lumi“, das eine künstliche Persönlichkeit generieren soll, jedoch von einem Virus befallen wird.

„Eine kaleidoskopische Welt aus Musik und Bildern“ heißt es auf der offiziellen Homepage des Games, in die der Spieler hineingezogen wird. Dabei wollen die Entwickler, allen voran Mastermind Tetsuya Mizuguchi, eine möglichst neue Sinnerfahrung kreieren und Dimensionen „verschmelzen“ lassen, indem der Spieler durch die XBox Kinect Technologie selbst zum Kontroller wird. Darüber hinaus wollen sie mit einem innovativen elektronischen Soundtrack brillieren, der auf der Homepage, sowie im Trailer schon häppchenweise serviert wird.

Im Trailer sehen wir, dass das Gameplay einer Art futuristischen Arcadegame ähnelt. Die Grafik und farbenfrohe Atmosphäre lässt jedenfalls eine Sinnlichkeit à la Fantasia von Disney vermuten. Für XBox Live erscheint der Titel am 16. Juni 2011. Eine PS3-Version ist ebenfalls in Entwicklung; der Releasetermin soll im September sein.



Child of Eden – Gameplaytrailer für Ubisofts emotionalem Shooter erschienen
3,7 (73,91%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>