MACNOTES

Veröffentlicht am  28.04.11, 15:59 Uhr von  

Steve Jobs: Kein Kommentar über Rückkehr als Vollzeit-CEO

Steve JobsGestern war großer Interview-Tag bei Apple. Nicht nur wurden hochrangige Apple-Leute über das weiße iPhone befragt, es gab auch Interviews zu den iPhone-Bewegungsprofilen. Die Chance ließ sich Ina Fried vom Wall Street Journal nicht nehmen, um Steve Jobs nach einer Rückkehr von seiner gesundheitlichen Pause zu fragen.

Nicht nur wurde gestern unter anderem Steve Jobs nach der Verzögerung des iPhone 4 in weiß gefragt, auch zum vermeintlichen Bewegungsprofil in iPhone und iPad WiFi+3G wurde Stellung bezogen, was in einer Pressemitteilung mündete und auf All Things D vom Wall Street Journal in Form eines Interviews veröffentlicht wurde.

Ina Fried, die die Fragen gestellt hatte, hat bei der Gelegenheit Steve Jobs gleich gefragt, ob es Neuigkeiten dazu gäbe, ob und wann seine gesundheitliche Auszeit beendet werden würde. Diese Frage wollte er aber nicht beantworten; er stellte nur fest, dass das Thema ein anderes sei, nämlich die Ortungsgeschichte, und nicht seine Person:

Look, we’re here to talk about location today, not me.

Bei 9to5mac wird davor gewarnt, zu viel in dieses Statement hineinzulesen – schließlich scheint momentan mit dem Teilzeit-CEO-Posten alles prima zu laufen. Nicht zu vergessen ist, dass Jobs fast immer seine Gesundheit in den Hintergrund rückt, es sei denn, er erzählt freiwillig darüber.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de