News & Rumors: 1. Mai 2011,

PS3 Jailbreak – DOOM PS3-Portierung PRBoom veröffentlicht

Während der PSN-Ausfall viele Online-Gamer auf der PlayStation 3 in den Wahnsinn getrieben hat, schien die Jailbreak-Szene eher unbeeindruckt. Der Coder mit dem Spitznamen RoboHobo veröffentlicht vor Kurzem nämlich seine Portierung von Doom für Sonys PS3.

PrBoom ist ein weiteren DOOM-Port für PS3. Der Ego-Shooter aus dem Hause id Software wurde vom Programmierer RoboHobo nun als Homebrew-Variante für die PS3 veröffentlicht. Allerdings benötigt man die das Originalspiel, um die Map-Dateien (WADS) auch in das Verzeichnis kopieren zu können, ansonsten steht einem nur die Demo zur Verfügung. Illegal ist diese Portierung nicht, da der Quellcode von DOOM schon vor einiger Zeit zur freien Verwendung freigegeben wurde.

PrBoom erlaubt das Speichern und Laden von Spielständen, das Abspielen des Soundtracks und auch das Netzwerkspiel, welches allerdings bislang kaum getestet wurde (vgl. PSGroove, engl.). Wir haben Ende letzten Jahres auch üfr PS3 Doom berichtet, eine weitere Portierung von Entwickler xttl. In Deutschland ist das Spiel allerdings nach wie vor indiziert. Sollte das Spiel wider Erwarten nicht funktionieren, dann käme es vor allem auf die Konfiguration der eigene Jailbreak-PS3-Konsole an, schreibt der Entwickler. Grundsätzlich sollte aber das Gameplay relativ ordentlich sein.



PS3 Jailbreak – DOOM PS3-Portierung PRBoom veröffentlicht
3,6 (72%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>