News & Rumors: 2. Mai 2011,

Find My Mac: Ortungsdienst ab Mac OS X Lion auch auf Macs?

Find My MacFind My iPhone ist ein Dienst im Rahmen von MobileMe, der inzwischen für die aktuelle Generation der iOS-Devices kostenfrei nutzbar ist. In der neusten Vorabausgabe von Mac OS X Lion finden sich konkrete Hinweise, dass Apple diese Funktionalität „Back To The Mac“ holt und für Mac OS X implementiert.

Bereits in der ersten Entwickler-Preview von Mac OS X 10.7 Lion soll es erste Indizien gegeben haben, die auf einen solchen Dienst schließen lassen. Jedoch war das nicht mehr als nur ein paar Textfragmente. Seit der aktuellen Version (DP2 mit Update) gibt es einige genauere Hinweise darauf: Gefunden wurde ein Icon, das auf den Dienst hinweist. Es basiert auf jenem der iPhone- und iPad-App.

[singlepic id=12349 w=420 float=left]  
Zusätzlich gibt es etwas, das „Find My Mac Messenger“ heißt. Es ist allerdings nicht klar, was genau dieses Gebilde tun soll. Dem Namen zu urteilen und im Vergleich zum „Find My iPhone“-Dienst wäre aber durchaus denkbar, dass es sich um einen Hinweisdienst handelt, der es dem Besitzer des Mac ermöglicht, eine Nachricht auf seinen Computer zu versenden – etwa, um einen Übergabeort zu kommunizieren.

[singlepic id=12348 w=420 float=left]  
Gerüchte und Indizien weisen schon seit längerem darauf hin, dass Apple den MobileMe-Dienst erneuern will. Möglicherweise ist diese Funktion Bestandteil eines überarbeiteten MobileMe.

[via 9to5mac]



Find My Mac: Ortungsdienst ab Mac OS X Lion auch auf Macs?
4 (80%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  wince (3. Mai 2011)

    …und wie soll das funktionieren? Haben die neuen MBP´s GPS?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>