News & Rumors: 2. Mai 2011,

Project iKinect – iPhone und Kinect für Xbox 360 in einem Spiel vereint

Der in Singapur beheimatete Entwickler Rockmoon hat ein neues Video von einem Prototyp veröffentlicht. Selbst nenent man den Shooter bislang nur Project iKinect – Gamer müssen im Koop-Play Kinect auf der Xbox 360 und das iPhone nutzen.

Man stelle sich vor in einem Shooter steuert eine Spieler ein Raumschiff mittels Körperbewegungen, die Kinect für Xbox 360 aufzeichnet und realisiert. Und ein anderer Spieler würde gleichzeitig die Bord-Bewaffnung in Form einer Gatling Gun mithilfe des iPhones steuern. Gibt’s nicht? Gibt’s doch. Der Entwickler Rockmoon aus der Republik Singapur hat nun ein solches Spiel unter Zuhilfenahme der Unity-3D-Engine versucht zu realisieren.

Den Prototyp hat man dabei auf Video aufgenommen und zeigt in etwas mehr als einer Minute, wie man sich das Gameplay vorzustellen hat. Tolle Synnergie von zwei Plattformen. Nebenbei bemerkt macht der Kinect-Player Lenkbewegungen für die Orientierung des Raumschiffs und muss sich nach vorne oder hinten lehnen, um die Geschwindigkeit zu regulieren. Das Video findet ihr im Anhang des Beitrags auf der linken Seite.



Project iKinect – iPhone und Kinect für Xbox 360 in einem Spiel vereint
4,3 (86%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>