MACNOTES

Veröffentlicht am  2.05.11, 9:08 Uhr von  nd

Royal Wedding-iPhone-Serie, Al Gores Buch als iPad-App & Updates: Notizen vom 2.5

Notizen
Royal Wedding-iPhone-Serie
Goldgenie, die bereits die “Superstar”-iPhone-Kollektion aus 24 Karat Gold präsentiert haben, haben nun eine “Royal Wedding“-Serie herausgeben. Es stehen drei Modelle zur Verfügung: Mit Platin, Diamanten und Saphire (£23.050), Gelbgold, Diamanten und Saphire (£20.050) oder Roségold Diamanten und Saphire (£20.100). Die Umrandung ist vom Aussehen des Eherings von Prinzessin Diana inspiriert. Es sollen insgesamt 50 Stück der Sonderserie angefertigt werden. Auf der Rückseite wird jeweils das Hochzeitsdatum von Will und Kate eingetragen.

[singlepic id=12347 w=435]
[via Cult of Mac]

MUPromo FileChute 4.3.1
Heute gibt es bei MacUpdate das Tool Spell Catcher X 10.3.7* mit rund 50% Rabatt für nur $19,95. Spell Catcher X erweitert die Rechtschreibkontrolle auf nahezu alle Programme am Mac bei denen man Text eingeben kann. In dieser Lizenz ist auch das Upgrade auf Version 10.4 enthalten, die im kommenden Monat erscheinen soll. Download Trial (21,4 MB).

Al Gores Buch als iPad-App
Seit wenigen Tagen gibt es eine iPad-App von Ex-US-Vize-Präsident Al Gores Buch “Our Choice: A Plan to Solve the Climate Crisis“* (3,99).

Al Gore’s Our Choice from Push Pop Press on Vimeo.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Soundrecorder- und editor Amadeus Pro 1.5.5, für den iTunes-Ersatzplayer Ecoute 2.0.8 und für den Kochrezeptemanager Cookiza! 1.0.2*. Für das kleine Social-Media-Tool UpdateBar 1.1* bringt das Update eine neu Oberfläche und die Möglichkeit, nun auch auf Facebook-Seiten, bei denen man Admin ist, Updates via UpdateBar zu veröffentlichen. Die neue Beta für den Fotopräsenter FotoMagico 3.8b3 bringt unter anderem für das iPhone-Sharing-Plugin die Option für HD 720p.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  XPert sagte am 2. Mai 2011:

    Naja, wems gefällt.. Wenn das Brautpaar sich jeweils so ein Ding kauft passt das ja.. Aber sonst..?
    Und sogar Apple ist mittlerweile auf den Trichter gekommen, dass es schöner ist wenn man die Bedruckung auf der Rückseite in Grenzen hält und jetzt kommt so ein Veredler und schreibt wieder “32GB” hinten drauf?

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de