News & Rumors: 6. Mai 2011,

PSN bald wieder online, da Sony einen wichtigen Schritt getan hat

PSN
PSN - Abbildung

Es gibt Neuigkeiten von Sony bezüglich der Wiederherstellung des PlayStation Networks, bzw. seiner Funktionen. Doch wen würde es wundern, wenn nicht auch die neue Nachricht, eigentlich nur wieder die PSN-User vertrösten will, anstelle einen genauen Termin zu nennen, wann das PSN wieder online geht.

Wichtigen Schritt getan

Da geht sie hin, die Geduld von Nutzern, die Sony bereits etliche Male mit irgendwelchen Durchhalteparolen versucht hat wie ein Kaugummi zu dehnen. Sony Computer Entertainment America und Sony Computer Entertainment Europe haben beide in dieser Nacht (vor ein paar Minuten) eine neue Meldung auf dem PlayStation-Blog (engl.) veröffentlicht. Darin heißt es, dass man einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Wiederherstellung des PSN und der Qriocity-Services erreicht habe („an important step towards restoring PlayStation Network and Qriocity services“).

Was genau Sony damit meint, wenn sie schreiben, dass sie einen wichtigen Schritt getan hätten, in Richtung Wiederherstellung, bleibt wohl das Geheimnis der Japaner. Im ersten Absatz gibt es also fast keine neue und vor allem auch keine konkrete Information, wann das PSN wieder online geht. Im zweiten Absatz des Beitrags von Patrick Seybold wird ansonsten gebetsmühlenartig wiederholt, dass Sony rund um die Uhr daran werkle, das PSN wieder ans Laufen zu bekommen, und es sei oberste Priorität, sicherzustellen, dass die Daten „sicher“ seien, wenn man mit den Services wieder begänne.

„It’s our top priority to ensure your data is safe when you begin using the services again“.
Patrick Seybold

Das allerdings hört sich merkwürdig an, da doch vor Kurzem erst ein bestellte Fachmann vor dem US-Kongress ausgesagt hat, dass Sony schon Monate über die Sicherheitslücken in ihrem System Bescheid gewusst haben.

Geduld haben

Zu guter Letzt erfolgt dann noch ein Mal die verständige Rede darüber, dass man bei Sony wisse, dass viele der PS-Gamer gerne wieder spielen würden. Doch gerade deshalb wollte man „uns“ darüber informieren, dass man nun diesen „Milestone“ erreicht hat, und die Leute über den Fortschritt informiern. Zitat:

„We understand that many of you are eager to again enjoy the PlayStation Network and Qriocity entertainment services that you love, so we wanted you to be aware of this milestone and our progress.“
Patrick Seybold

Wie genau dieser Fortschritt aussieht, und ob der Milestone nicht doch nur einfach eine weitere Durchhalteparole ist, kann wohl zum jetzigen Zeitpunkt niemand beurteilen. Nach dem Hinweis vorgestern, es würde „bald“ neue Informationen geben, ist diese neue Meldung auf dem PlayStation-Blog allerdings enttäuschend.



PSN bald wieder online, da Sony einen wichtigen Schritt getan hat
4,31 (86,25%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>