News & Rumors: 9. Mai 2011,

Kid Icarus soll Nintendo 3DS in den USA retten

Kid Icarus: Uprising Logo
Kid Icarus: Uprising Logo

Kid Icarus könne den Nintendo 3DS in den USA wieder auf Kurs bringen, das glaubt der Analyst Michael Pachter. Dieser wird derzeit zitiert mit den Worten, dass der Nintendo 3DS in den USA hinter den Erwartungen zurückgeblieben sei, doch Kid Icarus können den 3D-Handheld retten. Außerdem prognostiziert er Preissenkungen für Xbox 360 und PlayStation 3.

Killer-App

Das britische Branchen-Magazin MCV (engl.) berichtet über Aussagen des US-Analysten Michael Pachter von Wedbush Morgan, dem auf dem Sektor des Videospiel-Business immer mal wieder gute Prognosen gelungen sind. Pachter beschreibt, dass der Nintendo 3DS in den USA hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist, doch er ist der Meinung, dass eine Killer-Applikation dies ändern könnte. Ein Game wie Kid Icarus könnte eine Wende zum Guten bringen und den Verkauf des Nintendo 3DS in den Vereinigten Staaten ankurbeln. Man habe solide Verkaufszahlen für die Software des 3DS angenommen, so Pachter, doch das bisherige Spieleangebot sei eher glanzlos.

Wachstum in Gefahr?

Pachter glaubt außerdem, dass die Videospielindustrie es schwer haben wird ein wirkliches Wachstum zu erzielen, wenn nicht Microsoft und Sony mit der Preissenkung Nintendos für die Wii nachziehen würden. Bislang hätten aber weder Microsoft noch Sony Signale in diese Richtung ausgesandt. Pachter glaubt, dass es spätestens zum Weihnachtsgeschäfts soweit sein könnte, allerdings kann er sich vorstellen, dass Microsoft schon zur E3 Anfang Juni in Los Angeles eine Preissenkung vornehmen könnte. Wenn Microsoft dies tut, dann würde Sony kurze Zeit darauf nachziehen.



Kid Icarus soll Nintendo 3DS in den USA retten
4,14 (82,86%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Kid Icarus: UprisingName: Kid Icarus: Uprising
Hersteller: Nintendo
Preis: 84,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>