News & Rumors: 10. Mai 2011,

FIFA 12 für Nintendo 3DS angekündigt

FIFA 12
FIFA 12 - Cover 3DS

EA Sports hat in einer Pressemeldung eine Version von FIFA 12 für den Nintendo 3DS angekündigt, deren Release für den Herbst 2011 vorgesehen ist. Neben 500 lizenzierten Clubs gibt es auch eine Touchscreen-Steuerung.

Der Hersteller verspricht natürlich ein „authentisches“ Fußballerlebnis. Auf dem Handheld werden insgesamt acht unterschiedliche Spielmodi angeboten, so viele, wie bislang in keinem von EAs Handheld-FIFA-Umsetzungen. Naturgemäß wird EA auch die Version für den 3DS mit den Original-Lizenzen ausstatten.

Man wollte seitens des Entwicklers von den neuen Möglichkeiten des 3DS Gebrauch machen. Dazu gehört die Steuerung via Touchscreen und ein gewölbtes Spielfeld für den Streetmodus, das den 3D-Effekt besonders gut zur Geltung kommen lassen soll. In diesem Modus kann man sich darüber hinaus auch seinen eigenen Charakter erstellen. Die Kamera-Perspektive im Streetmodus soll eine leichte Untersicht bieten und auf diese Weise die 3D-Ebenen möglichst gut in Szene setzen. Acht verschiedene Kamera-Perspektive stehen insgesamt zur Verfügung.

Darüber hinaus gibt es unter anderem die Möglichkeit Matches 5 gegen 5 auszutragen. Diese werden dann nicht auf dem normalen Rasen gespielt, sondern mit entsprechender Bekleidung auf eher exotischen Straßen- oder Indoorumgebungen. Den vom großen FIFA bekannten „Be A Pro“-Modus gibt es ebenfalls.



FIFA 12 für Nintendo 3DS angekündigt
4,33 (86,67%) 12 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

FIFA 12Name: FIFA 12
Hersteller: Electronic Arts
Preis: 17,98 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>