News & Rumors: 11. Mai 2011,

Kurz und knapp #75 – Gearbox, Angry Birds, Pomplamoose, Modern Combat 2, und mehr

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe von Kurz und knapp. Dieses Mal mit Infos zum Gearbox Community Day 2011, dem Hinweis auf ein Musik-Video zum Angry-Birds-Intro-Song, und unter anderem einem neuen Game von Gameloft für Android.

Gearbox Software, die Fertigsteller von Duke Nukem Forever, werden dieses Jahr zum ersten Mal den Community Day abhalten, und zwar in Dallas, Texas. Das berichten die Kollegen von joystiq (engl.). Dort werden am 11. Juni im Palladium Ballroom einige Spiele präsentiert und es wird Panels mit Entwicklern geben. Man wird dort bereits den Multiplayer von Duke Nukem Forever anspielen können, einige Tage vor dem offiziellen US-Release.

Die Gruppe Pomplamoose hat ein Cover vom Intro-Soung von Angry Birds angefertigt und ein Musik-Video dazu auf YouTube veröffentlicht. Just in case. Zum jetzigen Zeitpunkt wurde das Video schon knapp 190.000 Mal angesehen.

Noch eine Meldung zu Duke Nukem Forever. Die englische Retail-Videospielkette GAME wird heute in einem seiner größten Stores in der Oxford Street einen „echten“ Duke vorstellt, das berichtet das Branchen-Magazin MCV (engl.). Vielleicht gibt es von den britischen Online-Medien im Nachhinein noch Bilder von der Aktion. Wir sind nämlich gespannt, wie ein echter Duke aussehen könnte.

Gameloft hat Modern Combat 2: Black Pegasus, den Ego-Shooter, den man vom iPhone und iPad kennt, nun auch auf die Android-Plattform portiert. Seit heute kann man das Spiel auf dem Android-Markplatz kaufen, und zwar zum Preis von unter 5 Euro.



Kurz und knapp #75 – Gearbox, Angry Birds, Pomplamoose, Modern Combat 2, und mehr
4,09 (81,82%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>