MACNOTES

Veröffentlicht am  12.05.11, 0:04 Uhr von  Alexander Trust

Lady Gaga erneut in Farmville

Lady Gaga in Farmville Lady Gaga in Farmville

Lady Gaga taucht in Farmville auf. In der Vergangenheit haben der Farmville-Entwickler Zynga und die Popsängerin Lady Gaga bereits einmal gemeinsame Sache gemacht. Seinerzeit ging es darum Spenden zu sammeln, nun kooperiert man erneut, aber vor allem, um die eigenen Taschen zu füllen.

Kooperation

Zynga hat eine Pressemitteilung über die erneute Kooperation mit dem Popsternchen Lady Gaga veröffentlicht. Darin geht es um eine weitreichende Vereinbarung um das Social Game Farmville. Noch im März, schreiben die Kollegen von joystiq (engl.), hatten Lady Gaga und Zynga 3 Millionen US-Dollar für die Opfer des Erdbebens in Japan gesammelt. Nun kooperiert man erneut, um allerdings für den eigenen Geldbeutel zu sammeln.

GagaVille

Ab dem 17. Mai öffnet “GagaVille”, ein benachbartes Stück Land zur Region in FarmVille. Darin treffen Spieler des Social Games dann auf Einhörner, Kristalle und erhalten darüber hinaus früher als andere die Gelegenheit einen bisher unveröffentlichten Track von Lady Gaga zu Hören zu bekommen, der erst auf dem kommenden Album “Born this Way” mit veröffentlicht werden wird.

Außerdem hat man weitere Promotionen geplant. Dazu gehört ein “Words with Friends”-Wettbewerb, bei dem man Lady-Gaga-Merchandising-Artikel absahnen kann und diverse Farmville-Items im Lady-Gaga-Outfit. Dazu – und das betrifft dann lediglich die US-Kunden – gibt es unter anderem die Möglichkeit eine 25 US-Dollar teure Zynga Geschenk-Karte zu kaufen, und zwar in den Geschäften der Kette “Best Buy”. Diesen liegt dann ein Gutschein für das neue Album von Lady Gaga bei.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de