News & Rumors: 13. Mai 2011,

iDroid: Android-Portierung für iPhone 3GS und iPhone 4 in Arbeit

Das iDroid-Projekt portierte Android bereits im vergangenen Jahr auf iPhone classic, iPhone 3G sowie iPod touch 1G. Nun geht es weiter: Sowohl für iPhone 3GS und iPhone 4 sowie für das iPad sind die Arbeiten in vollem Gange.

Die Fortschritte gehen nicht schnell von statten, dafür aber stetig, wie Nick Pack, Leiter des iDroid-Projekts wissen ließ. „Die Arbeiten an der A4-Portierung haben Ende vergangenen Jahres begonnen, die Fortschritte waren aber nur klein, da es uns an fähigen Entwicklern im Team mangelte, die daran arbeiten konnten. In den vergangenen Wochen ging die Portierung schneller von statten. Die Portierung für das iPhone 3GS hat vor wenigen Monaten begonnen, die Erfahrungen aus der Arbeit am A4-Port haben die Sache allerdings etwas beschleunigt.“

Die Portierung soll derzeit etwa zu 60% fertig sein. Angesichts der Prozessorbeschaffenheit dürfte Android auch auf dem iPad nutzbar sein.

[via Redmond Pie]



iDroid: Android-Portierung für iPhone 3GS und iPhone 4 in Arbeit
4,21 (84,21%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>