News & Rumors: 19. Mai 2011,

Gears-Of-War-3-Vorbestellungen brechen XBox-360-Rekorde

Gears of War 3
Gears of War 3 - Cover Xbox 360

Gears Of War 3wurde bereits über eine Million Mal für die Xbox 360 vorbestellt. Der Ego-Shooter soll am 20. September 2011 für Microsofts Konsole veröffentlicht werden. Er schlägt sämtliche Rekorde in der Geschichte der XBox 360, heißt es seitens Microsoft!

Schnellste Vorbestellung

Das Branchenmagazin MCV (engl.) schreibt, dass so schnell noch nie ein XBox-Titel die Millionenmarke in Sachen Vorbestellungen geknackt hatte.

Die Beta, die erst im Mai erschienen ist, wurde via XBox Live bereits von 1,29 Million Menschen aus 145 Ländern heruntergeladen. Microsoft präsentiert zudem ein paar Zahlen: 927 Millionen Kills wurden seither verzeichnet, 131 Millionen Exekutionen und über 23 Milliarden Kugeln bereits abgefeuert, noch bevor die Vollversion erhältlich ist.

Feedback wichtig

Design Director Cliff Bleszinski von Epic ist stolz und dankt den Fans des Shooter-Franchise und sagt, diese Zahlen würden ein solches Feedback erzeugen, das Epic hilft, weiter am Feinschliff des Games zu arbeiten, „um sicher zu gehen, dass es wirklich der Höhepunkt der Trilogie wird, den wir den Fans versprochen haben“ („to ensure it’s truly the culmination of the trilogy we promised to the fans“).

Also dürfen wir – ob User der Beta oder nicht – auf Gears Of War 3 in seiner endgültigen Fassung gespannt sein, dessen Release im September dieses Jahres für die XBox 360 geplant ist.



Gears-Of-War-3-Vorbestellungen brechen XBox-360-Rekorde
3,96 (79,2%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Gears of War 3 (uncut)Name: Gears of War 3 (uncut)
Hersteller: Microsoft
Preis: 6,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>