News & Rumors: 23. Mai 2011,

iPhone 5: Abgerundete Glasfront bereits in Arbeit?

Bekommt das iPhone 5 eine leicht rundliche Glasfront? Laut DigiTimes hat Apple Schneidemaschinen gekauft, mit denen Gläser gerundet zugeschnitten werden können.

Insgesamt soll es sich um 200-300 Maschinen handeln, die von Apple angeschafft wurden. Wann genau das iPhone 5 mit einem solchen Glas veröffentlicht werden soll, ist laut dem Bericht offen: „Es gibt keinen Zeitplan für die Massenproduktion des iPhone 5, da Apple derzeit noch mit den Zulieferern daran arbeitet, die Ergebnisse zu optimieren, unter anderem auch mit den Zulieferern, die mit dem Cover-Glas, dem Schneiden sowie der Laminierung und den Touchsensoren zu tun haben.

Es gibt bereits Geräte auf dem Markt, die ein gerundetes Glas enthalten: Das Samsung Nexus S wurde mit einer konkaven Front ausgestattet. Dies soll die Nutzung optimieren, unter anderem liegt es so beim Telefonieren besser am Kopf an. Zudem kann es übermäßige Spiegelungen verhindern.

Abgerundete Fronten sind bei Apple nicht ganz neu: Unter anderem verfügt der iPod nano 5G über eine abgerundete Kunststofffront.



iPhone 5: Abgerundete Glasfront bereits in Arbeit?
3,93 (78,67%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>