News & Rumors: 25. Mai 2011,

Birds of Steel – Konami mit Zweiter-Weltkrieg-Flugspiel für PS3 und Xbox 360

Konami möchte im kommenden Jahr 2012 ein neues Flugspiel veröffentlicht. Die Action-Simulation soll Dogfights anbieten vor einem bekannten Szenario, dem nämlich des Zweiten Weltkriegs. Entwickelt wird der Titel namens Birds of Steel von Gaijin Entertainment für die PlayStation 3 und die Xbox 360.

In einer Pressemeldung hat Konami heute Birds of Steel für PlayStation 3 und Xbox 360 angekündigt. Die Action-Flugsimulation soll das Szenario des Zweiten Weltkriegs abbilden. Entwickelt wird Birds of Steel von Gaijin Entertainment. Spieler sollen darin einige der größten Luft-Schlachten des Zweiten Weltkriegs nacherleben, darunter die Schlachten von Midway, Guadalcanal, Coral Sea, Pearl Harbour oder Malta. Wohl auch analog zur Einstellung des Schwierigkeitsgrad, sollen Spieler später den Grad an Details auswählen können, mit denen die Kampagnen ausgestattet werden.

Neben insgesamt 20 historischen, soll Birds of Stell darüber hinaus auch weitere fiktive Missionen innerhalb von acht Kampagnen für die Spieler bereithalten. Zur Verfügung stehen sollen außerdem 100 der bekanntesten und berühmtesten Flugzeugtypen der am Zweiten Weltkrieg beteiligten Luftstreitkräfte. Die unterschiedlichen Typen, sollen je auf bestimmte Kampagnen passen und den historischen Vorbildern im Hinblick auf Bewaffnung, Einsatzmöglichkeiten und Handhabung nachempfunden sein. Zur Auswahl stehen etwa die klassische Spitfire, P-51D Mustang oder Messerschmidt 109 – je nachdem, ob die Spieler auf Seite der Alliierten, Japaner oder Achsenmächte spielen wollen.

Die Wettereffekte in den historisch nachgeahmten Missionen sollen ebenfalls authentisch  die Situationen nachbilden, genauso wie der Schaden, den die Flugzeuge im Verlauf der Gefechte nehmen. So wirken sich gegnerische Treffer je nach Beschädigung auch auf die Steuerung aus. Birds of Steel wird auch unterschiedliche Kameraeinstellungen anbieten. Jede Mission wird in einem vorgeschalteten Missionsbriefing erläutert; nach Abschluss sehen die Spieler ihren persönlichen Anteil am Erfolg des Szenarios und können – je nach Erfüllen bestimmter Ziele – neue Flugzeuge freischalten. Birds of Steel bietet zudem eine Reihe unterschiedlicher Kontroll-Systeme, von einem eher einfach gehaltenen Arcade-Stil bis hin zu realistisch und detailgetreu nachgestellten Steuerungsmöglichkeiten, bei denen die Piloten die Kontrolle über jeden wichtigen Bestandteil ihres Flugzeugs behalten.

Das Spiel scheint in seiner Entwicklung durchaus schon ein wenig fortgeschritten. Aktuell arbeitet Gaijin Entertainment wohl auch an den Optionen für Online-Gamer. Neben Koop-Gameplay in Form von Missionen, soll es auch Möglichkeiten für Partien à la Team Death Match, Turnieren, Koop-basierten Strike-Missionen oder Einzel-Szenarien geben, bei denen es etwa gilt, einen Flugplatz zu erobern.



Birds of Steel – Konami mit Zweiter-Weltkrieg-Flugspiel für PS3 und Xbox 360
3,95 (79%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>