News & Rumors: 30. Mai 2011,

PES 2012 – Konami veröffentlicht neue Screenshots zur Fußballsimulation

Screenshots sind nicht gleich Screenshots. Meist bekommt man zuerst immer nur Render-Bilder zu sehen. Doch Konami tut den Pro-Evo-Fans den Gefallen und hat nun erste In-Game-Bilder zu Pro Evolution Soccer 2012 herausgegeben. Die Fußballsimulation soll diesen Herbst unter anderem auf der PS3 und der Xbox 360 veröffentlicht werden.

Der Relase von PES2012 ist für diesen Herbst angepeilt. Das Spiel wird dann auf jeden Fall für PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht werden und wieder versuchen, den Kampf gegen die Konkurrenz von FIFA12 aufzunehmen. Für diejenigen, die sich interessieren, wie denn das neue PES aussehen könnte, hat Konami nun die ersten In-Game-Bilder des kommenden PES 2012 veröffentlicht.

Die neuen Bilder zeigen unterschiedliche Spielsituationen in PES 2012, die von neuen Animationen, visuellen Verbesserungen und neuen Möglichkeiten zur Spielkontrolle profitieren sollen. Die Entwickler in Tokio haben vor allem den Spielfluss in PES 2012 noch flüssiger und intuitiver gestalten wollen. Ob ihnen das gelingt, wird sich zeigen, sobald das Franchise den Weg auf die Konsolen findet. Das im vorigen Jahr eingeführte Zweikampf-System soll verfeinert worden sein. Hier soll dann die Körperkontakte zwischen den Spielern und deren physische Reaktionen „lebensechter denn je wirken“. Außerdem wurden Ballführung und Team-KI einer Erneuerung unterzogen, um das Spielgeschehen noch näher an die Realität heranzuführen. Bei derlei Versprechungen sind allerdings Standbilder dann nur bedingt dazu geeignet, sie auch zu verifizieren.

Die Dribblings in PES2012 sollen überarbeitet worden sein und Danke der verbesserten KI soll das Pass- und Aufbau-Spiel besser in Szene gesetzt sein. Es soll im kommenden Teil vorkommen, dass Mitspieler Sprints antäuschen und so auch Räume für den ballführenden Spieler schaffen.



PES 2012 – Konami veröffentlicht neue Screenshots zur Fußballsimulation
4,1 (82%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>