News & Rumors: 4. Juni 2011,

Audition – Monatliche Tanzturniere werden auf Alaplaya veranstaltet

Alaplaya veranstaltet monatliche Tanzturniere zu ihrem Online-Tanzspiel Audition. Ein Mal pro Monat können Tänzer in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen ihr Können unter Beweis stellen.

Nachdem bereits im April letzten Jahres ein großer Tanzwettbewerb im Online-Tanzspiel Audition veranstaltet wurde, können Audition-Spieler nun auf alaplaya ein Mal pro Monat für zwei Wochen in einen Dancebattle gegen andere Spieler treten.

Die regelmäßigen Tanz-Turniere finden in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen statt – neben „Rookie“ und „Pro“ steht auch die „Master“-Stufe für selbsternannte Profis zur Auswahl. Tanzbegeisterte Spieler können in den Turnieren Punkte sammeln – die Besten jeder Schweirigkeitsstufe erhalten nach den zwei Wochen die Möglichkeit, in einem Grand Final anzutreten. Mit Medaillen und extra Erfahrungspunkten werden die Rundengewinner ausgezeichnet. Neben den 10.000 AP wird den besten Tänzern darüber hinaus für 30 Tage ein dicker Pokal verliehen.

Die Tanzturniere in Audition können in drei verschiedenen Spielmodi bestritten werden. Neben „Normal“ und „Beat Rush“ kann auch die (derzeit noch in der Beta befindliche) „Beat Up“-Einstellung vorgenommen werden. In drei verschiedenen Rankings werden die besten Tänzer verewigt. Das „Season-Ranking“ wird jeden Monat auf Null gesetzt. Das „Single-Ranking“ stellt die ewige Bestenliste aller Turnierteilnehmer dar, im „Family-Ranking“ werden die besten Audition-Families abgebildet.



Audition – Monatliche Tanzturniere werden auf Alaplaya veranstaltet
3,64 (72,86%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>