MACNOTES

Veröffentlicht am  6.06.11, 22:57 Uhr von  kg

Mac OS X 10.7 Lion, iOS 5, iCloud: Alles von der WWDC-Keynote

WWDCBei der Eröffnungs-Keynote der WWDC wurde neben Mac OS X 10.7 Lion unter anderem iOS 5 näher vorgestellt sowie ein erster Einblick in Apples iCloud gegeben. Das von manchen erwartete iPhone blieb hingegen aus.

Es war definitiv kein Abend der großen Überraschungen: Wie angekündigt stellte Apple heute Mac OS X Lion, einige Features von iOS 5 sowie iCloud vor. Ein echtes “One more thing” sparte man sich – für die anwesenden Entwickler dürften die gezeigten Features sowie neue APIs wohlgemerkt für einiges Herzrasen gesorgt haben.

Bereits vor längerem stellte Apple Details über Mac OS X 10.7 Lion vor. Entsprechend gab es bei der WWDC-Keynote kaum ernsthafte Überraschungen. Lion wird ab Juli verfügbar sein, nur über den Mac App Store vertrieben werden und 23,99€ kosten (die Server-Variante ist mit 39,99€ etwas teurer). Eine neue Developer-Preview des Systems steht für Entwickler bereits jetzt bereit. Eine Übersicht über alle vorgestellten Features von Mac OS X 10.7 Lion haben wir für euch zusammengestellt.

Etwas spannender als Lion war die Vorstellung von iOS 5. Das System wird für iPhone 3GS und iPhone 4, iPad 1 und iPad 2 sowie iPod touch 3G und 4G veröffentlicht, lässt allerdings noch bis Herbst auf sich warten. Verbessert werden die Benachrichtigungen und die Kamera, zudem wird es einen Newsstand für Zeitungsabos, und Optimierungen weiterer systeminterner Anwendungen geben. Näheres zu iOS 5 hier.

MobileMe wird künftig abgelöst von iCloud. Bei dem Dienst handelt es sich um einen Datenspeicher für Mails, Kalender, Kontakte, aber auch Dateien, Fotos und Musik. Backups lassen sich mit iCloud ebenso durchführen wie der grenzenlose Datensync aller mobilen Geräte. iTunes bekommt mit iCloud ebenfalls neue Features: Bereits heruntergeladene Musik kann auf anderen Geräten erneut geladen werden, mit iTunes Match wird die Musikbibliothek auch mobil nutzbar. Was iCloud alles kann, könnt ihr bei uns nachlesen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  @joe0711 sagte am 6. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Mac OS X 10.7 Lion, iOS 5, iCloud: Alles von der WWDC-Keynote http://macnot.es/63026

    Antworten 
  •  clemens sagte am 7. Juni 2011:

    Lion wird wird 23,99 € kosten. siehe:

    Antworten 
  •  iPadUser sagte am 28. Juni 2011:

    Mh schade echt nichts überraschendes dabei…

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de