MACNOTES

Veröffentlicht am  6.06.11, 9:43 Uhr von  Stefan Keller

Steve Wozniak: Maschinen werden die Kontrolle übernehmen, Menschen deren Haustiere

The WozSteve Wozniak, Mitgründer von Apple, hat am Freitag beim Australian Chambers Business Congress seine Prophezeiungen zum Besten gegeben. Seiner Meinung nach werden Menschen in der Zukunft in die Rolle des Haustiers schlüpfen und Maschinen die Kontrolle übernehmen.

Steve Wozniak, “The Woz”, glaubt, dass die Menschheit den Kampf gegen die Maschinen schon längst verloren hat:

Wir haben bereits überlegene Wesen geschaffen. Ich denke, wir haben den Kampf gegen die Maschinen schon vor einer langen Zeit verloren. Wir werden die Haustiere werden, die Hunde im Haus. Jedes Mal, wenn wir eine neue Technologie etablieren, wird etwas geschaffen, das die Arbeit verrichtet, die wir vorher taten. Das lässt uns bedeutungsloser werden, irrelevanter. Wieso brauchen wir uns selbst so sehr in der Zukunft? Wir werden nur ein einfaches Leben haben.

Wenn die Maschinen erst auf unserem Niveau denken können, gibt es kaum einen Anwendungszweck für Menschen – und das kann man nicht mehr rückgängig machen. Man kann sie nicht mehr abschalten. Man wird es nicht bemerken, bevor es passiert ist und ich denke, dass das Bewusstsein der Maschinen sehr, sehr weit fortschreiten wird. Und dass der Zeitpunkt kommen wird, an dem eine Maschine dich wirklich versteht.

Sony

In diesem Szenario bleibt im Grunde nur noch eine Frage zu klären: Ist es wirklich Zufall, dass Akkus in MacBook, iPhone, iPod und iPad nicht wechselbar sind?

[via Cult Of Mac]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 9 Kommentar(e) bisher

  •  @alias_eitel sagte am 6. Juni 2011:

    Steve "Terminator" Wozniak: "Maschinen werden die Kontrolle übernehmen" http://macnot.es/62954 — (via @macnotes)

    Antworten 
  •  Platon sagte am 6. Juni 2011:

    Skynet lässt grüßen.

    Antworten 
  •  robs sagte am 6. Juni 2011:

    In diesem Szenario bleibt im Grunde nur noch eine Frage zu klären: Ist es wirklich Zufall, dass Akkus in MacBook, iPhone, iPod und iPad nicht wechselbar sind?

    Nein, kein Zufall. Damit bereitet Apple die Invasion der Maschinen vor. Sie haben damit die einzige Möglichkeit genommen, Maschinen gegen Ihren Willen auszuschalten :D

    Antworten 
  •  @Gulaschkanone88 sagte am 6. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Steve Wozniak: Maschinen werden die Kontrolle übernehmen, Menschen deren Haustiere http://macnot.es/62954

    Antworten 
  •  @wikipush sagte am 6. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Steve Wozniak: Maschinen werden die Kontrolle übernehmen, Menschen deren Haustiere http://macnot.es/62954

    Antworten 
  •  michaelmellerbogen sagte am 6. Juni 2011:

    Find ich gut, das sich jemand mal dieser abschließenden Frage annimmt
    :-D

    Antworten 
  •  @DasRattenempire sagte am 6. Juni 2011:

    RT @Macnotes: Steve Wozniak: Maschinen werden die Kontrolle übernehmen, Menschen deren Haustiere http://macnot.es/62954

    Antworten 
  •  exkeks sagte am 6. Juni 2011:

    Die Menschheit hat noch nicht einmal eine Ahnung davon, was eigentlich Bewusstsein ist. Die Vorhersage der Konstruktion einer in allen Belangen überlegenen Maschinen”rasse” scheint mir daher ähnlich begründet, wie eine Wettervorhersage für nächstes Jahr oder Aktienkursprognosen – Hokuspokus!

    Antworten 
  •  brian sagte am 6. Juni 2011:

    wird der alte woz langsam senil oder was?

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de