News & Rumors: 6. Juni 2011,

Xperia Play: Sony Ericsson zeigt neue Spiele für PlayStation Phone

Tom Clancy's Rainbow 6: Shadow Vanguard
Tom Clancy's Rainbow 6: Shadow Vanguard - Screenshot

Auf der E3 wird Sony Ericsson neue Spiele für sein Android-Smartphone Xperia Play vorstellen. Zu den Höhepunkten zählt neben Minecraft auch Rainbow Six: Shadow Vanguard von Gameloft, das im Juli allen Xperia-Play-Besitzern in Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlos zur Verfügung stehen wird.

Die E3 wird morgen in Los Angeles starten. Auch Sony Ericsson will die Gunst der Stunde nutzen, um neue Games unter anderem für sein Android-Smartphone Xperia Play vorzustellen. Neben Minecraft und Rainbow Six: Shadow Vanguard, sollen auch Ur-Playstation-Spiele wie Spyro the Dragon, Twisted Metal und WipEout in Kürze via Xperia Play spielbar sein.

Werbung

Im Juli sollen alle Besitzer des neue Sony Ericsson Smartphones in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Möglichkeit haben, Rainbow Six: Shadow Vanguard kostenlos herunterzuladen und dazu noch Gutscheine für drei weitere Gameloft-Titel abzustauben.

Luc van Huystee, Vice President und General Manager Sony Ericsson DACHNL:

„Mit seiner riesigen Fangemeinschaft und der faszinierenden Spielmechanik ist Rainbow Six: Shadow Vanguard eine Bereicherung für das Xperia PLAY. Die ausgezeichnete Grafik und die Steuerung mit dem Gamepad ermöglichen ein einzigartiges Spielerlebnis.“
Luc van Huystee

Neben Icebreaker, Sleepy Jack, Cracking Sands und Battlefield Bad Company, werden auch Desert Winds, Ruined und Star Legends: The Black Star Chronicles als Exklusivtitel für das Xperia Play erhältlich sein. Darüber hinaus sollen optimierte Titel für das Android-Smartphone zu haben sein – darunter: Guns’n’Glory 2, Dungeon Hunter 2, Pocket RPG, D.A.R.K. developed, Samurai II: Vengeance, Vendetta
online
, Happy Vikings, Pocket Legends, Lumines, Spyro the Dragon, Twisted Metal und WipEout.

Die Titel sollen alle zwischen Juni und September dieses Jahres erhältlich sein.

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>