News & Rumors: 6. Juni 2011,

Zusammenfassung WWDC Keynote 2011

WWDC 2011
WWDC 2011 - Einladung

Soeben ging die Eröffnungs-Keynote der WWDC 2011 zu Ende. Das wichtigste zuerst: Es wurde keine neue Hardware vorgestellt. Darüber hinaus hat Apples sich aber wie erwartet OS X Lion, iOS 5 und iCloud zugewendet.

Mac OS X 10.7, das mit dem Spitznamen Lion ausgezeichnet wird, bietet insgesamt 250 Neuerungen und soll ab Juli für 23,99€ für Endkunden zu haben sein.

iOS 5 bietet ebenfalls über 200 neue Funktionen und mehr als 1500 neue API-Befehle für Entwickler. Der Release für Endkunden ist allerdings auf Herbst terminiert worden. Offenbar wird es dann auch eine neue iPhone-Generation geben.

Zu guter Letzt wurde auch iCloud gezeigt, das in seinen Basis-Funktionen gratis sein wird und MobileMe ersetzen wird.

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  11un90 (6. Juni 2011)

    Und was war das „One more Thing“ ?? habs leider nicht verfolgen können…


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>